1. Home
  2.  › News
Viele Kölner Läden werden nun mit MSC-zertifiziertem Fisch beliefert © eskymaks/ iStock/ Thinkstock

© eskymaks/ iStock/ Thinkstock

Kölner Fischhandel mit MSC-Siegel ausgezeichnet

Die Kölner Handelsgruppe und Fischhandelskontor Thorsten Kuhirt wurden als Erste mit dem MSC-Zertifikat für nachhaltige Fischerei ausgezeichnet.

Ab sofort können viele Kölner Fischliebhaber sich auf Frischfisch aus nachhaltiger Fischerei freuen. Die Handelshof-Gruppe Köln und dem Fischhandelskontor Thorsten Kuhirt haben sich nach dem MSC-Rückverfolgbarkeits-Standard zertifizieren lassen. Diese Zertifizierung stellt sicher, dass ein Fisch mit MSC-Siegel tatsächlich aus nachhaltig arbeitenden Fischereien stammt.

Beide Unternehmen beliefert in Nordrhein-Westfalen eine Vielzahl an Kunden. Der ambulante und stationäre Fischfachhandel, der Lebensmitteleinzelhandel sowie die Gemeinschaftsverpflegung in Nordrhein-Westfalen profitieren von der Zertifizierung des Fischhandelskontors Thorsten Kuhirt, der sie in den Nacht- und frühen Morgenstunden mit frischem Fisch beliefert. Weiter können die Kunden der Handelshof-Gruppe Köln in deren 14 zertifizierten Cash & Carry-Märkte in Nordrhein-Westfalen, Mecklenburg-Vorpommern und im Großraum Hamburg MSC-zertifizierten Fisch kaufen. „Wir waren mit dem Verfahren sehr zufrieden“, sagt Dirk Wüstenberg, Bereichsleiter Frischfisch in der Handelshof-Gruppe. „Das MSC-zertifizierte Fischangebot wird unseren Kunden den Einkauf nachhaltiger Fischprodukte erleichtern und ihnen die Möglichkeit geben, durch bewusstes Einkaufen selbst einen Beitrag zum Erhalt der Fischbestände zu leisten. Wir sind mit gutem Beispiel vorangegangen und hoffen, dass unsere positive Erfahrung Früchte trägt und den einen oder anderen Handelspartner auch zu einer MSC-Zertifizierung bewegt.“

Quelle: MSC / Text: Christina Jung

Anzeige