1. Home
  2.  › News
Kanada beweist Mut zur Nachhaltigkeit.
GreenTec Awards

Weltgrößter Umweltpreis bekommt erstes Partnerland

Mit dem neuen Zuwachs untermauern die GreenTec Awards einmal mehr ihren Platz als internationale Allianz. Der größte Umweltpreis weltweit hat in Kanada sein erstes Partnerland gefunden. So grün und nachhaltig ist das zweitgrößte Land der Welt.

Kanada ist das Land der endlosen Weiten. So viele natürliche Ressourcen aus Wäldern, Flüssen, Seen und Bergen erlebt man selten an einem Ort vereint. Mit über zwei Millionen Seen verfügt das zweitgrößte Land der Welt über mehr Frischwasser als jeder andere Staat. Schon in der Vergangenheit konnte Kanada beweisen, dass es technisch innovativ ist: Von der Erfindung des Elektronenmikroskops und Insulins bis hin zum weltweit gefeierten Selfie-Stick! Auch im Bereich der grünen Technologie gehört der nördliche Nachbar der USA zur Weltspitze und betreibt das weltweit führende Forschungsinstitut für Gezeitenkraft in der berühmten Bay of Fundy in Nova Scotia. Kein Wunder, dass die GreenTec Awards 2017 Kanada zu ihrem ersten Partnerland machen.

Anzeige

Den grünen Teppich international ausrollen

Als größter Umweltpreis der Welt bieten die GreenTec Awards grünen Technologien und Themen eine einmalige Bühne. Bei der jährlichen Preisverleihung kommen führende Köpfe aus Wirtschaft, Wissenschaft und Prominenz zusammen, um gemeinsam ökologisches Engagement, Technologiebegeisterung und herausragende Innovationen zu fördern. Mit dem neuen Partnerland Kanada gehen die GreenTech Awards einen weiteren Schritt in Richtung internationale Präsenz. Die neue kanadische Regierung verfolgt ambitionierte Umweltziele und dank der führenden Rolle von Kanada und Deutschland im Weltgeschehen ist es die perfekte Kooperation im Bereich der grünen Technologie. Die Kanadier feiern nächstes Jahr ihren 150. Jahrestag und die GreenTec Awards ihr zehnjähriges Bestehen, sodass mit der neuen Partnerschaft gleich in dreifacher Hinsicht Grund zur Freude besteht. Damit kommt ein spannendes und grünes Jahr auf uns zu.

Quellen: GreenTec Awards, Bild: Depositphotos/Hannahmaria, Autor: red