1. Home
  2.  › News
Ilse Aigner kennt die Vorteile von Bio ©BMELV/M.Leis

©BMELV/M.Leis

Ökobarometer: Junge Menschen kaufen mehr Bioprodukte

Bioprodukte sind im Trend und werden immer beliebter, dies hat eine repräsentative Studie des Bundesverbraucherministeriums ergeben.

Eine regelmäßige, repräsentative Studie, das sogenannte „Ökobarometer“, im Auftrag des Bundesverbraucherministeriums hat ermittelt, dass immer mehr junge Menschen Bioprodukte kaufen. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Gruppe der unter 30-jährigen Verbraucher, die häufig Biolebensmittel kaufen um 9 Prozent gestiegen. Alles in allem ist Bio bei den Deutschen sehr beliebt: 22 Prozent kaufen Bioprodukte häufig oder ausschließlich und 52 Prozent gelegentlich.

Vorteile von Bioprodukten

Bundesministerin Ilse Aigner sagt dazu: „Bio liegt weiter voll im Trend. Die Menschen schätzen die Qualität und den Geschmack der Produkte, aber auch die besonders nachhaltigen Erzeugungs- und Verarbeitungsprozesse und die Verlässlichkeit des Kontrollsystems“.  Vor allem Obst und Gemüse, dicht gefolgt von Eiern, kaufen deutsche Verbraucher in Bioqualität. Außerdem beliebt sind Kartoffeln, Milchprodukte und Brotwaren. Wichtig ist den Verbrauchern hierbei die Regionalität der Produkte, artgerechte Tierhaltung und geringe Schadstoffbelastung. Zusätzlich kaufen immer mehr Deutsche am liebsten direkt beim Erzeuger vor Ort, was bedeutet, dass der Frischegrad höher ist und die Wertschöpfungsketten kürzer.

Quelle: Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Text: Kristina Reiß

Anzeige