1. Home
  2.  › News
Eine grüne Oase mitten in der Stadt: Urbane Grünflächen steigern nachweislich den Lebensstandard
Veranstaltungstipp

Öffentlichen Raum mit grünem Leben füllen

So schön kann grünes Leben in der Stadt sein: Ein beliebtes Nachhaltigkeits-Festival zeigt im Juni wieder, wie der öffentliche Raum kreativ genutzt werden kann und verwandelt die Münchner Ludwigstraße in eine grüne Erlebniswelt.

In dem Maße, wie die Städte wachsen, wächst auch das Bedürfnis nach grünen Oasen inmitten von grauen Asphaltwüsten. Sie versprechen Entspannung und Erholung und steigern nachweislich den Lebensstandard. Und es gibt noch viele andere Möglichkeiten, den öffentlichen Raum kreativ zu nutzen. Das zeigt regelmäßig das Münchner Streetlife Festival, das am 11. und 12. Juni wieder stattfindet.

Anzeige

Kreativ und entspannt: So geht grünes Leben in der Stadt

Auf anderthalb Kilometern der Ludwigstraße, nämlich zwischen Odeonsplatz und Siegestor, entsteht eine pulsierende Erlebniswelt mit Musik, Sport und Spiel. Dem Veranstalter, dem Münchner Verein Green City, geht es darum, sich aktiv mit dem urbanen Raum auseinanderzusetzen, ihn neu zu denken. Mehr als 150 Aussteller stellen sich der Frage, wie öffentliche Räume besser und schöner gestaltet und genutzt werden können.

Verschiedene Themenbereiche setzen sich mit den unterschiedlichen Facetten dieses Themas auseinander. Auf dem neuen Fairwert-Basar zwischen Siegestor und Geschwister-Scholl-Platz gibt es fair und nachhaltig produzierte Bio-Produkte von kleinen Anbietern aus München. Drumherum geht es im größten Bereich Mensch und Umwelt um Klima- und Naturschutz, soziales Engagement, umweltfreundliche Mobilität und ganz allgemein das gute Leben. Denn Genuss und Erholung gehören ebenso zu Münchens Nachhaltigkeits-Festival wie Workshops, Live Painting, Fotoperformances und weitere kreative Aktionen im Bereich Space Invaders. Die Besucher sollen Erlebnisse fühlen, riechen, sehen, hören und schmecken und die Straße zum Spielzimmer machen.

Weitere Informationen und das ganze Programm finden Sie hier.

Streetlife Festival – Samstag, 11. Juni 2016, 16:00 bis 02:00 Uhr und Sonntag, 12. Juni 2016, 11:00 bis 21:00 Uhr, Ludwig- und Leopoldstraße, vom Odeonsplatz bis zur Georgenstraße

Quellen: Green City e.V., Bild: Green City e.V., Text: Ronja Kieffer