1. Home
  2.  › News
Kosmetik

Fernsehtipp: Der große Kosmetik-Test

Viele VerbraucherInnen wählen auch bei Kosmetik Eco. Zu recht, wie die ZDF-Dokumentation „ZDFzeit Der große Kosmetik-Test – Wie gut sind Deo, Creme & Co?“ ans Tageslicht bringt.

Das Angebot an Kosmetika ist vielfältig. Eco-Produkte, Discountware und teure Markenartikel liefern sich einen harten Kampf um die Gunst der Kundinnen und Kunden. Rund sechs Milliarden Euro werden in Deutschland jedes Jahr für Kosmetik ausgegeben. Immer mehr VerbrauerInnen greifen auf Produkte zurück, die reine Öko Inhaltsstoffe  bieten. Doch auch herkömmliche Deos, Cremes, Rasiermittel & Co. erfreuen sich einer hohen Nachfrage. Die ZDF-Sendung „Der große Kosmetik-Test – Wie gut sind Deo, Creme & Co.?“ aus der Reihe „ZDFzeit“ am 18. August 2015, um 20.15 Uhr, nimmt Kosmetikprodukte genauer unter die Lupe.

Kosmetik auf dem Prüfstand

Was ist besser: günstige oder teure Produkte?

Die Dokumentation beweist auf Grundlage wissenschaftlicher Studien, dass billige Produkte nicht schlechter sein müssen und nicht selten besonders edle Ware schädliche Inhaltsstoffe aufweisen. In Produkten beispielsweise, in denen es oft nicht erwartet wird, steckt der vielfach kritisierte UV-Filter. Sogar in Haarspray, Shampoo und in Kinderschaumbad wurde die umstrittene Substanz gefunden. Die Innovationsfreudigkeit der Kosmetikbranche bedingt manchmal fragwürdige Konsequenzen. Das Aluminium im Deo soll Brustkrebs auslösen können, Cremes mit Parabene sollen zu Unfruchtbarkeit führen. Informative Tests, ganz praktische Antworten auf alltägliche Fragen stehen im Mittelpunkt der ZDF-Dokumentation.

Sendetermin: Dienstag, 18. August 2015, 20.15 Uhr

Anzeige

Textquelle: ZDF Presse und Information, Bildquelle: ZDF/Screenshot, Autor: red