1. Home
  2.  › News
Von links: Prof. Hans Georg Näder, Organisation Tabaluga Kinderfest; Michael Lamlé, Volkswagen und Audi Händlerverband; Peter Maffay; Thomas Müller, Volkswagen Service Deutschland.

©Auto-Medienportal.net/Volkswagen

Volkswagenkampagne spendet Geld an Peter-Maffay-Stiftung

Die Aktion „Helfen Sie uns helfen“ von Volkswagen hat einen Teil ihrer Spendenerlöse der Peter-Maffay-Stiftung übergeben, um so Kindern in Not oder in nachteiligen Situationen zu helfen. 

Anlässlich des Tabaluga-Kinderfests in Duderstadt hat Volkswagen gemeinsam mit seiner Handelsorganisation eine Spende in Höhe von 318.900 Euro an die Peter-Maffay-Stiftung überreicht. Das Geld wurde im Rahmen der Aktion „Helfen Sie uns helfen“ gesammelt, bei der pro in einem Volkswagen-Autohaus verkauften Verbandskasten ein Euro gespendet wurde. Es konnten so bisher insgesamt 1,8 Millionen Euro gesammelt werden. Mittlerweile gehen auch Gelder aus dem Verkauf von Warndreiecken und Warnwesten in die Aktion ein.

Peter-Maffay-Stiftung hilft in Rumänien

Seit 2011 arbeitet „Helfen Sie uns helfen“ mit der Peter-Maffay Stiftung zusammen. Die Stiftung wird das gespendete Geld in diesem Jahr für zwei Projekte in Rumänien verwenden. Zum einen für eine Begegnungsstätte für Kinder und Jugendliche und deren Eltern und zum anderen für die Sanierung eines Gebäudes, das zu einer Kindertagesstätte umgebaut wird. Mehr Informationen über das Engagement der Peter-Maffay-Stiftung finden Sie hier.

Quelle: Auto-Medienportal.net
Text: Kristina Reiß

Anzeige