1. Home
  2.  › News
So schön ist unsere Natur! Das Bundesamt für Naturschutz organisiert dieses Jahr wieder zahlreiche Wanderungen von den Alpen bis zur Küste
Bundesweite Wanderaktion

Gemeinsam wandern für biologische Vielfalt

So schön ist unsere Natur! Das Bundesamt für Naturschutz organisiert dieses Jahr wieder zahlreiche Wanderungen von den Alpen bis zur Küste. Fachkundig geleitet, können Sie bei den Aktionen die Vielfalt und Schönheit der Arten in der freien Natur genießen.

In Deutschland gibt es viele wunderschöne Wanderstrecken, die uns einmal mehr davon überzeugen, wie atemberaubend und vielfältig unsere heimische Flora und Fauna ist. Deshalb organisiert das Bundesamt für Naturschutz (BfN) in diesem Jahr zum siebten Mal zahlreiche Wanderaktionen unter dem Motto „Gemeinsam wandern – Vielfalt der Natur erleben!“. Über 1000 Anbieter bieten dabei attraktive und sachkundige Führungen an, bei denen man sich nicht nur gemeinsam in der freien Natur bewegen, sondern sich auch selbst ein Bild von der biologischen Vielfalt machen kann.

Anzeige

Artenreichtum der Natur

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Wanderung erfahren mehr über den Artenreichtum in unserer Natur und gewinnen Einblicke in deren Lebensräume und die Landschaften. Außerdem wird ihnen vermittelt, welchen Nutzen die biologische Vielfalt für uns alle hat. Die themenbezogenen Wanderaktionen starten ab dem 1. Mai bis zum 31. Juli 2016. Naturbegeisterte Wanderer und Interessierte können in einem Online-Kalender Aktionen in ihrer Nähe finden und sich kostenlos in eine der Führungen eintragen. Für Schulklassen könnte zudem die Website www.schulwandern.de interessant sein – dort können sie sich Inspirationen für spielerische und abwechslungsreiche Wanderungen holen und zwischen dem 1. Mai und dem 31. Juli 2016 am „Schulwander-Wettbewerb“ des Deutschen Wanderverbandes (DWV) teilnehmen.

Den Online-Kalender zu allen Aktionen finden Sie hier: www.wandertag.biologischevielfalt.de

Quellen: Bundesamt für Naturschutz, Bild: depositphotos/Goodluz, Text:  Isabel Binzer