1. Home
  2.  › News

Wir haben Agrarindustrie satt - Demonstration in Berlin

Unter dem Motto „Wir haben Agrarindustrie satt“ marschieren am 18. Januar wieder tausende von Demonstranten durch Berlin.

Nachhaltigleben

Demonstration gegen Agrarindustrie ©wir-haben-es-satt.de

Am 18. Januar 2014 findet in Berlin bereits zum viertel Mal die bundesweite „Wir haben es satt!“ – Demonstration statt, zu der tausende von Menschen erwartet werden. Das Motto lautet: „ Wir haben Agrarindustrie satt! Gutes Essen. Gute Landwirtschaft. Für Alle!“ Die Auftaktkundgebung beginnt  um 11 Uhr auf dem Potsdamer Platz. Das „Wir haben es satt!“- Bündnis möchte mit der Demonstration auf die weltweiten Folgen der agrarindustriellen Massenproduktion für Tiere, Verbraucher, Umwelt und Bauern aufmerksam machen. Das Bündnis fordert die Bundesregierung dazu auf, in die Richtung einer gerechten und global verantwortlichen Agrarpolitik zu lenken. Lebensmittelskandale, schlechte Tierhaltung und miserable Arbeitsbedingungen müssen in der Landwirtschaft zu einem Ende kommen. Gutes Essen, gute Tierhaltung und gute Arbeitsbedingungen müssen Standard werden.

Quelle: wir-haben-es-satt.de
Text: Kristina Reiß

Anzeige