1. Home
  2.  › News
Biolebensmittel vom Feinsten - jetzt über Biolebensmittel und nachhaltige Ernährung diskutieren.
BiolebensmittelCamp 2017

Erstes BarCamp für Lebensmittel in Deutschland

Beim BiolebensmittelCamp geht es um’s Mitmachen: Vom 17.-19. März 2017 trifft sich eine kreative Ideenwerkstatt rund um das Thema Biolebensmittel und Naturkost. Das BiolebensmittelCamp beruht auf dem BarCamp-Prinzip: Austausch und Kommunikation, statt trockene Frontalvorträge. Ab 1.9.16 schnell anmelden!

Biologische Ernährung und Trends wie vegan oder raw sind so aktuell wie nie zuvor. Viele Menschen möchten bewusster auf ihre Ernährung achten, was inzwischen auch die Wirtschaft erkannt hat. „Öko“ gilt längst als angesehenes Qualitätsmerkmal und Biolebensmittel sind Trend. Viele Öko-Pioniere der 90er Jahre übergeben das Zepter an junge, nachfolgende Generationen, die dem Markt an ökologischen und nachhaltigen Produkten frisches Leben einhauchen. Gleichzeitig stellt sich die Frage, was mit dem wertvollen Erben geschieht und welche Rolle die internationale Entwicklung dabei spielt. Wie verändert sich die Landwirtschaft und auch die Ernährungswirtschaft in den kommenden Jahren? Und was bedeutet das für Konsumenten und Produzenten? Solche und weitere Themen werden auf dem BiolebensmittelCamp 2017 besprochen.

Anzeige

BiolebensmittelCamp 2017 ist auf 100 Plätze begrenzt

Unter dem Motto „Erntezeit für frische Ideen“ findet vom 17. – 19. März 2017 das BiolebensmittelCamp 2017 statt. Die Fachveranstaltung möchte den Dialog zwischen Teilnehmern ermöglichen, die dazu aufgerufen sind, gerne selbst Themen rund um Biolebensmittel vorzuschlagen, um so das Programm des BiolebensmittelCamp mit zu gestalten. Dieses Prinzip der offenen Tagung und offenen Workshops, bei denen den Teilnehmern den Inhalt selbst entwickeln können, nennt sich BarCamp. Menschen mit unterschiedlichem Background können auf Augenhöhe und in entspannter Atmosphäre miteinander zum Thema Biolebensmittel diskutieren. Hier sitzen engagierte Menschen zwischen Experten mit Erfahrung und jungen Entrepreneuren aus der Branche. Die wichtigsten Ergebnisse der interaktiven Kurz-Workshops sollen am Ende in Form von Thesen präsentiert werden. Vor allem steht aber viel Zeit und Raum zum gemütlichen Austausch und Netzwerken zur Verfügung. Treffpunkt ist das Bio Hotel Sturm in Mellrichstadt, Bayern. Da die Teilnehmerzahl auf 100 begrenzt ist, sollten Sie sich ab dem 1. September 2016 möglichst zeitnah für das BiolebensmittelCamp 2017 anmelden. Auch Ihre Themen können Sie ab dem 1.9. einreichen. Viel Spaß dabei!

Beim BiolebensmittelCamp geht es um´s Mitmachen und den Austausch.

Welche Themen sollen diskutiert werden?

Anzeige

ecowoman-Fakten:

Wann? 17. bis 19. März 2017

Wo? Bio Hotel Sturm in Mellrichstatt, Unterfranken (Bayern)

Ticketpreis: 249€, Studenten 149€

Anzeige

Quellen: BiolebensmittelCamp, Bild: BiolebensmittelCamp, Text: Isabel Binzer