1. Home
  2.  › Freizeit
  3.  › DIY
Frühlings Basteltipp: Besteckhülle und Serviettenringe aus Filz selbermachen

Basteln für die Frühlingstafel: Farbenfrohe Tischdeko selbstgemacht

Spätestens mit diesen bunten Basteltipps zieht der Frühling in den eigenen vier Wänden ein. Denn die knallig-bunten Serviettenringe und Besteckbeutel aus Filz und Stoffresten bringen richtig Farbe auf den Tisch und vertreiben das winterliche Grau im Nu. Zusammen mit den ersten Frühlingsblühern dekoriert, eine ideale Deko für das nächste festliche Mahl.

Zunächst die Besteckhülle und den Serviettenhalter nach einer Vorlagenskizze auf die Filzplatte übertragen und ausschneiden. Ebenso den karierten Stoff mit der Zackenschere ausschneiden. Die Vorlage (siehe Foto ganz unten) enthält die Zentimeterangaben auf Karopapier mit ½ Zentimeter großen Kästchen im Maßstab 1:2. Einfach die Werte auf ein Karopapier übernehmen.

Mit einem Klebestift den karierten Stoff auf den Filz aufkleben, dessen Kanten zuvor mit der Zackenschere geschnitten wurden. Vorsichtig andrücken und mit dem Lineal glattstreichen. Tipp: Eine höhere Klebkraft von Stoff mit Filz ist durch bügeln mit dem Bügeleisen bei niedrigster Stufe möglich. Legen Sie Backpapier dazwischen, das schont den Stoff.

Nun mit der Prickelnadel die vorgegebenen Löcher durchstechen (siehe Grafik) und mit einer  Stopfnadel die schmalen Bänder durch die Löcher und Knöpfe ziehen und die Bänder verknoten.

Jetzt können Sie den zweiten Teil der Besteckhülle um Teil eins legen und die beiden Seiten mit einer Naht aus Heißkleber zu einer oben offenen Tasche für Löffel, Gabel und Messer verbinden. Anschließend das zweite Taschenteil für Kuchengabel und Kaffeelöffel mit einer Heißklebenaht in U-Form auf dem unteren Mittelteil befestigen. Nun nur noch die Schleifen mit den Haltebändern nach den Knöpfen längengerecht fixieren und verknoten.

Anzeige

Rundum gelungene Deko: Serviettenringe schnell und einfach gemacht

Für den schnell und einfach gefertigten Serviettenring die beiden ausgeschnittenen Filzstreifen (siehe Grafik) mit Heißkleber aneinander kleben, das Ende Spitz zuschneiden. Den ebenfalls spitz zugeschnittenen Stoff mit Klebestift mittig auf dem Filzband fixieren. Trocken lassen. Mit der Pricknadel die Löcher für den Knopf vorstechen, den Knopf mit dem Band befestigen und auf der Ringinnenseite verknoten. Beide Bastelidden eignen sich sehr gut für die farbenfreudige Oster-Tafel.

Benötigtes Werkzeug:

Schere, Alulineal, Bleistift, Zackenschere, Prickelnadel, Heißklebepistole und passende Sticks, Stopfnadel

Material:

Filzplatte hellgrün 30x45x0,2 cm, Dekoband karo babypink 5 mm und 15 mm, Stoff kariert hellblau, Knöpfe, UHU Stick, Schere, Alulineal, Zackenschere, Prickelnadel, Heißklebepistole/Sticks, Bleistift, Stopfnadel, Vorlagenskizze

Quelle und Copyright alle Bilder: www.efco.de, Text: Jürgen Rösemeier

Frühlings Basteltipp: Besteckhülle und Serviettenringe aus Filz selbermachen
Frühlings Basteltipp: Besteckhülle und Serviettenringe aus Filz selbermachen
Frühlings Basteltipp: Besteckhülle und Serviettenringe aus Filz selbermachen
Frühlings Basteltipp: Besteckhülle und Serviettenringe aus Filz selbermachen
Frühlings Basteltipp: Besteckhülle und Serviettenringe aus Filz selbermachen
Frühlings Basteltipp: Besteckhülle und Serviettenringe aus Filz selbermachen

Die Vorlage zum Basteln mit Zentimeterangaben (nicht maßstabsgetreu).