1. Home
  2.  › Freizeit
  3.  › Natur
Aufbau des Cocoon Baumhauses am Strand
Der Natur so nah

Schmetterlinge im Bauch: Wohnen im Kokon

Träumen und schlafen ganz nah am Sternenhimmel. Das Baumhaus Cocoon sieht aus, als wäre es vom Himmel auf die Erde geflogen. Dem Bewohner gibt es Ruhe und Geborgenheit mitten in der Natur. Weit von der Erde und leicht schwebend wie eine Feder im Wind.

Leben wie ein Vogel. Über der Erde schweben und in einem fast schwerelosen Zustand träumen. Den Alltag vergessen und entspannen in einem Baumhaus der ganz besonderen Art. Ist erst einmal die Lust geweckt, dann ist dieses Baumhaus etwas ganz Besonderes, um die Seele baumeln zu lassen und die Natur ganz tief im Inneren zu erleben.

Fertig aufgebaut am Strand

Das Cocoon Tree schwebt leicht über der Erde.

Anzeige

Der Natur ganz nah, der Tree Cocoon im Wald

Leicht und gesichert schwebt die Kugel über dem Boden.

Baumzelt für zwei Personen

Alleine oder zu zweit der Cocoon Tree ist geräumig

Die 120 Kilogramm schwere und stabile Kugelstruktur aus Aluminium mit einer Plane umgeben kann einfach an Seilen in Bäumen aufgehängt werden. Der Innenbereich vom Baumhaus ist mit einem runden Bett für zwei Personen ausgestattet und garantiert traumhafte Nächte mitten in der Natur. Sie hören das Rauschen der Blätter, das Spiel des Windes und haben über sich den puren Himmel. Mit zwölf Ankerpunkten wird der Cocoon am Baum befestigt und das mit höchster Stabilität. Die Sicherheitsseile halten jeweils 1,6 Tonnen stand und ein Netz mit einer möglichen Gewichtsbelastung von einer Tonne gewährt zusätzliche Sicherheit. Die robuste Außenhaut schützt vor Regen und hält auch im Sommer Hitze fern.  

Einfach reinschlüpfen und wohlfühlen

Der Platz kann individuell ausgewählt werden.

Baumhaus mitten in der Natur

Eine herrliche Aussicht im Cocoon Tree genießen

Ein Traum für Naturliebhaber. Das mobile Baumzelt kann sowohl am Meer, auf einem Campingplatz oder in der Berglandschaft aufgehängt werden. Benötigt wird nur ein stabiler Baum als Hängeplatz. Sanft wiegt das Baum-Zelt seine Bewohner schaukelnd in den Schlaf und schwebt behutsam unter dem Sternenhimmel. Durch das leichte Material hat man das Gefühl, mit der Natur zu verschmelzen und losgelöst von der Schwerkraft der Erde zu sein.

Romantische Nächte zu Zweit im Cocoon Tree

Seine starke Stabilität schützt vor dem Fall.

Romantisches Baumzelt für Hotels

Für Hotels und besondere Veranstaltungen bestens geeignet. Romantische Nächte oder einfach Erholung pur mitten in der Natur stellen eine faszinierende Outdoor-Alternative zum Wohnen im Hotelzimmer dar. Nicht nur für Abenteuerlustige ein reizvolles Erlebnis. Auch in Gebieten mit Überflutungsgefahr ist das Baum-Zelt eine wirkungsvolle Schlafidee. Im Falle von Hochwasser schweben die Bewohner in sicherer Höhe und sind geschützt vor Wasser und Schlamm. Egal für welchen Zweck es verwendet oder eingesetz wird. Das Schwebegefühl mitten in der Natur liefert ein einmaliges Erlebnis. Im Hintergrund das Meeresrauschen oder das Zwitschern der Vögel. Der Blick auf den Sonnenuntergang oder das Bergpanorama beruhigen die Sinne und liefern ein Gefühl, das unvergesslich bleibt.

Romantik Pur beim Sonnenuntergang

Traumhafte Nächte im Cocoon Tree sind garantiert.

Das könnte Sie auch interessieren: Glamouröses Camping für den kleinen Geldbeutel, Das schwimmende Haus

Quellen:ignant.de, cocontree.com Bilder: Cocoon Tree, Autor: Ulrike Rensch