1. Home
  2.  › Freizeit
  3.  › Natur
Freedom Cove die Insel für Aussteiger
Wer lebt hier seinen Traum

Der Traum eines jeden Eco Warrior, die Freedom Cove

Während viele Menschen von einer besseren Welt träumen, hat sich ein kanadisches Paar diesen Traum längst zur Realität werden lassen – in ihrer ganz eigenen Welt in der Cypress Bucht, im kanadischen British Columbia.

Leben im grünen Paradies

Seit 1992 lebt das Ehepaar Wayne Adams und Catherine King vollständig unabhängig auf ihrer schwimmenden Privatinsel, die aus zwölf im Meer verankerten Plattformen besteht. Mit ihren beiden Kindern sind sie dort vollständig autark, ernähren sich von dem, was in Catherine’s Garten wächst und den Fischen und Schalentieren, die Adam aus dem Meer fischt.

Sustainable Island die grüne Insel

Eine vollständig unabhängige, schwimmenden Privatinsel, sie besteht aus zwölf im Meer verankerten Plattformen.

Anzeige

Ein selbstversorger Garten auf der Insel

Blühendes Glück, der Garten auf der Freedom Cove.

Die Freedome Cove eine unabhängiges Eco Paradies

Die Anlegestelle der Insel Freedome Cove

Elektrizität beziehen sie aus der Sonnenenergie via Solarpaneelen und Photovoltaik-Generatoren, frisches Wasser sammeln sie bei Regen oder von einem nahe gelegenen Wasserfall – alles in allem der ultimative grüne Lebensstil.
Neben der Tatsache, dass die Familie so umweltfreundlich lebt, ist ihr selbstgebautes Heim, das sie Freedom Cove getauft haben, ein unglaubliches Beispiel für gelungene Architektur, Design – und viel Spaß. Türkis und Magenta gestrichen ist in Freedom Cove Platz für eine Disco, eine Kunstgallerie, einen Leuchtturm, in dem Gäste wohnen können, fünf Treibhäuser und das Studio, in dem die Familie wohnt.

Eine unanbhängige Privatinsel mitten im Meer

Frisches Wasser wird bei Regen oder von einem nahe gelegenen Wasserfall gesammelt.

Besucher sind jeder Zeit willkommen

Wasser und Wald umschliest die Insel

Wenn sie nicht gerade dabei sind, sich um ihre Lebensgrundlagen wie Ernährung zu kümmern, schnitzt und verkauft Adam (66) Skulpturen während Catherine (59) sich aufs Malen, Tanzen, Musizieren und Schreiben fokussiert.
Zwischen Juni und September freut sich die Familie über Besuchergruppen in ihrem sehr speziellen Zuhause, die dort live vor Ort die Schönheit und kreative Energie dieses einzigartig nachhaltigen Lebensstils erleben können.

Das Ehepaar Wayne Adams und Catherine King

Das Ehepaar Wayne Adams und Catherine King, die Bewohner und Gründer der Freedom Cove.

Sustainbale Island oder die grüne Insel

Der grüne Garten und das bunte Haus

Wer würde nicht gerne in solch einem Haus umgeben von so einem Garten leben?

Das könnte Sie auch interessieren: Tipps für den eigenen Biogarten, Wohnwagen für Selbstversorger: Autark in der Natur

Quelle: My Modern Met, browningpass.com, Autor: mara