1. Home
  2.  › Freizeit
  3.  › Reisen
Alpentestival
Alpenfans aufgepasst

Nachhaltiger Wanderspaß in unberührter Natur

Zum vierten Mal startet in Garmisch-Partenkirchen das Outdoor Alpen Testival. Ein Event für alle, die an drei Tagen hochwertige Bergausrüstung testen wollen. Mit vielen Touren-Highlights und nachhaltigem Wanderspaß in unberührter Natur.

Vom 7. bis 9. August 2015 wird Garmisch-Partenkirchen zum Testcenter für echte Alpenfans. An diesen drei Tagen werden die vielfältigsten Outdoor-Produkte von hochwertigen Herstellern zur Verfügung gestellt: Wanderschuhe, Mountainbike-Equipment, Trailrunning-Zubehör, Rucksäcke, Sonnenbrillen und noch mehr Ausrüstungsgegenstände. Alles kostenlos, um es in der Natur praxisnah zu testen.

Anzeige

Alpentestival geht in die vierte Runde

Zum vierten Mal startet dieses Outdoor Event in Garmisch-Partenkirchen mit großem Erfolg und beliebt bei Groß und Klein. Aus diesem Grund wurde das Zeltdorf unterhalb der Olympia Skisprungschanze auf 150 Zelte erweitert. Mit vielen neuen Highlights wie die Zugspitzenbesteigung, eine zweitägige Biwak-Tour oder die Alpspitz-Panorama-Tour. Dazu bietet das Outdoor Event bewährte Mountainbike- oder Wander-Touren sowie Klettertouren für Einsteiger und Fortgeschrittene an.

Alpentestival

Natur und vielfältigen Aktiv-Möglichkeiten

„Wir freuen uns, 2015 wieder viele Gäste für unsere Natur und die vielfältigen Aktiv-Möglichkeiten unserer Region im Sommer begeistern zu können. Für Wiederholungs-Besucher haben wir viel Neues zu bieten, so z.B. sechs weitere Top-Ausrüster im Outdoor Bereich, die das Testcenter um 100 Prozent erweitern. Das zeigt uns, dass das AlpenTestival seit drei Jahren auf Erfolgskurs und in der Outdoor Branche bereits fest etabliert ist“, sagt Tourismusdirektor Peter Nagel.  
Damit das Outdoor Event in Garmisch-Partenkirchen unvergesslich bleibt, sorgen Lagerfeuerromantik, Sonnenaufgangstouren, das GaPa Abenteuerland für Groß und Klein oder eine Bergbauernhof-Entdeckertour.

Alpentestival

Das könnte Sie auch interessieren: Faire Arbeit dur Fair wear, wandern im Frühsommer

Alpentestival

Textquelle: Wilde & Partner Public Relations, Bildquelle:Garmisch-Partenkirchen Tourismus, Fotograf Mathias Fendt, Autor: Ulrike Rensch