1. Home
  2.  › Freizeit
  3.  › Reisen
Ökologischer Luxus-Urlaub in Griechenland
TV-Tipp

Ökologischer Luxus-Urlaub in Griechenland

Die ZDF-Reportage „hallo hautnah“ zeigt am Samstag, dem 16. August 2014, um 18.35 Uhr wie sich eine einstige Nische im Reisegeschäft in Griechenland zum Tourismus-Trend entwickelt hat.

Das Reportageformat „hallo hautnah“ des ZDF-Vorabendmagazins „hallo Deutschland“ befasst sich im August mit den Reisezielen deutscher Urlauber. Nach Mallorca steht nun die größte Insel Griechenlands, Kreta im Fokus der Berichterstattung. Das Reporterteam trifft auf einen Griechenland-Tourismus im Wandel. Der Tourismus-Experte des TÜV Rheinland Olaf Seiche befragt am Strand von Kreta deutsche Urlauber, die den Wunsch nach mehr Luxus äußerten.

Anzeige

Luxusurlaub mit gutem Gewissen genießen

Damit entsteht in Griechenland ein neuer Tourismus-Trend. Immer mehr Urlauber wünschen sich einen ökologischen Luxusurlaub bei dem High-Class mit einem guten Gewissen genossen werden kann. Viele Luxushotel führen deshalb Ökostandards ein und lassen sich diesen dementsprechend zertifizieren.

Das Reporter-Team beleuchtet diese Entwicklung und Olaf Seiche überprüft undercover ein Fünf-Stern-Hotel an der Nordküste Kretas und checkt Sicherheit, Lebensmittel sowie Sauberkeit.

Am Samstag, dem 23.  August 2014, ebenfalls um 18.35 Uhr berichtet „hallo hautnah“ über die Türkische Rivera. Titel der Reportage „Türkei – Reisen, Raki, Reingelegt.“

Quelle: ZDF Presse und Information Text: ppd

Bildquelle: Jürgen Frey/pixelio.de

Anzeige