Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema öko

Der Infinity Burial Suit macht Öko Bestattungen möglich
Pilze sorgen für ökologische BestattungDer Infinity Burial Suit macht Öko Bestattungen möglich

Laut dem US Zentrum für Seuchenkontrolle wird der menschliche Körper im Laufe des Lebens zu einer „Chemiebombe“ – angereichert mit einer Vielzahl an Giften, die nach dem Tod an die Natur abgegeben werden, stellt er eine Belastung für die Umwelt dar. Um das zu verhindern, entwickelte die amerikanische Künstlerin Jae Rhim Lee einen Spezialanzug: Der Infinity Burial Suit macht Öko Bestattungen möglich!

Ökorausch-Festival:nachhaltige Designs
Ökorausch KölnFest für Upcycling und nachhaltigkeit

Ausstellungen, Podiumsdiskussionen, Vorträge, Workshops – Ende September steht Köln wieder für eine Woche ganz im Zeichen des Ökorausch-Festivals für Design & Nachhaltigkeit. Wir haben für Euch vorab schon einmal einen Blick ins Programmheft geworfen.

Ökologischer Luxus-Urlaub in Griechenland
TV-TippÖko Luxus-Urlaub in Griechenland

Die ZDF-Reportage „hallo hautnah“ zeigt am Samstag, dem 16. August 2014, um 18.35 Uhr wie sich eine einstige Nische im Reisegeschäft in Griechenland zum Tourismus-Trend entwickelt hat.schreibung

Tipps für den Stromverbrauch: Energie sparen im Alltag
Tipps für StromverbrauchEnergie sparen im Alltag

Rund ein Drittel der Deutschen weiß nicht, wie viel Strom sie eigentlich verbrauchen. Dabei ist Energie sparen gar nicht mal so schwer. Wir zeigen Ihnen in fünf einfachen Tricks, wie Sie Ihren Stromverbrauch bequem reduzieren können. Das schont auf Dauer nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Umwelt.

Karten bedrucken: Öko-Stempel von karamelo für Naturliebhaber
Naturmotive für selbstgemachte Karten stempelnSchöne Eco-Stempel von karamelo

Bäume, Blätter, Zweige, aber auch Gabeln und Löffel macht Kathrin Bender von karamelo zu Stempeln aus Naturkautschuk und zu Kunstdrucken. Die Natur ist ihr Kunstobjekt, an dem sie sich am liebsten kreativ austobt. Deshalb ist es ihr auch wichtig, dass die Umwelt bei der Produktion ihrer Kunst geschont wird und so achtet sie auf nachhaltige Ressourcen.

Babykleidung: Bio-Mode ist gesünder

Zur Vorfreude auf die Elternschaft gehört auch immer der Gang in die Baby- und Kinder-Abteilung. Alles sieht so süß aus in den knalligen Farben und den witzigen Aufdrucken. Doch oftmals ist eine gefährliche Dosis Chemie enthalten. Das gilt es auch für ältere Kinder zu vermeiden. Hier einige Tipps.

Bewusster Grillen

Der Herd bleibt heute aus, denn die Grillsaison hat begonnen. Überall wird Kohle geschichtet, Glut angefacht und Fleisch mariniert. Damit das Outdoor-Essen nicht unnötig gesundheitsgefährdend wird, umweltbewusster und schmackhafter ist, einige Tipps fürs Grillen.

Erdbeere und andere Früchtchen: Jetzt beginnt die Beeren-Zeit
Erdbeere und andere Früchtchen: Jetzt beginnt die Beeren-Zeit

Erdbeere, Himbeere oder Stachelbeere - viele schmackhafte Fruchtsorten haben demnächst Saison im heimischen Garten. Sie sind gesund, lecker und bereichern den täglichen Speiseplan. Doch nicht nur im Garten können Beeren angebaut werden, auch auf dem Balkon gedeihen viele Beeren-Sorten optimal.

Naturkosmetik oder nicht: Sicher sein, was drin steckt

Die Markennamen überbieten sich mit Begriffen wie «Bio», «Nature», «Pure» und «Sensitive». Trotzdem tragen manche solcher Produkte kein offizielles Siegel, das sie als zertifizierte Naturkosmetik ausweist. Wie gut ist solche Pseudonaturkosmetik wirklich?

Etikettenschwindel bei boomendem Ökostrom?

Nach der Reaktorkatastrophe von Fukushima haben die Verbraucher Flagge gezeigt und sind zu Hundertausenden zu einem Ökostrom-Anbieter gewechselt. Doch, Verbraucherschützer verschiedener Organisationen warnen. Wie ökologisch und nachhaltig sind die Ökostrom-Angebote wirklich?

Nachhaltiges Windgas sehr gefragt und übertrifft Erwartungen

Windgas ist die ideale Lösung, um Verluste bei der Ökostrom-Produktion zu minimieren. Laut Greenpeace gehen in Spitzenzeiten jährlich insgesamt 127 Gigawattstunden Strom verloren, weil er nicht eingespeist werden kann. Die Produktion von Windgas schafft hier nachhaltig und umweltfreundlich Abhilfe.

Gesunde Früchte: Preiselbeeren sind vielseitig

Von August bis Oktober gibt es sie, die gesunden heimischen Preiselbeeren. Die herbe Delikatesse ist nicht nur vielseitig in der Küche einsetzbar, es sind auch richtige Powerfrüchte. Sie haben viele Mineralstoffe und Vitamin C. Die gesunden Früchte helfen sogar bei Blasenentzündung und sorgen für eine schöne Haut.

Glückliche Kühe auf Bio-Bauernhof brauchen weniger Antibiotika

Wie Biobauern ihren Medikamenteneinsatz reduzieren können hat das Forschungsinstitut für biologischen Landbau in einer Studie untersucht. Die artgerechte Haltung von Tieren ist einer der Grundpfeiler der Ökolandwirtschaft und für die Gesundheit der Milch-Kühe. Fazit: Antibiotika-Verzicht funktioniert.

Eco Fashion Week Berlin: Tolle grüne Mode absolut im Trend

Die Mode Tage in Berlin finden dieses Jahr vom 5. 10. Juli statt. Vom 6. Bis 8. Juli präsentieren sich in diesem Rahmen auch die angesagtesten grünen Designer mit der Eco Fashion Week Berlin. Wie stylish, schick und absolut nachhaltig die Bio-Mode ist, wird hier eindrucksvoll präsentiert.

Öko-Landwirtschaft in Deutschland weiter auf Wachstumskurs

Der ökologische Landbau ist in Deutschland weiter am Wachsen. Mehr und mehr Bauern entscheiden sich dafür, die besonders ressourcenschonende und umweltverträgliche Wirtschaftsform anzuwenden. 4,6 Prozent mehr Flächen für ökologischen Landbau sind 2010 entstanden.

Öko-Monitoring: Bio-Label überzeugen im Test

100 mal geringere Rückstände als in konventioneller Ware, lautet das Ergebnis des bundesweit einmaligen Öko-Monitorings der baden-württembergischen Lebensmittel-Überwachung. Die Ergebnisse, präsentiert von Verbraucherschutzminister Alexander Bonde, belegen eine hohe Qualität von Bio-Lebensmitteln.

Klima-Erwärmung hat negativen Einfluss auf Weizen- und Mais-Ernte

Eine aktuelle Studie US-amerikanischer Forscher über 30 Jahre belegt, dass der Klimawandel die Getreideernten schrumpfen lässt. Aufgrund der globalen Erwärmung wird weltweit weniger Getreide geerntet. Der Verlust entspräche der Anbaumenge Frankreichs.

Öko-Monitoring: Naturkosmetik meist wirklich «Natur»

Soeben wurden in Baden-Württemberg die Ergebnisse zum Ökomonitoring 2010 vorgestellt. Sie belegen, stellvertretend für alle deutschen Verbraucher, dass Öko-Produkte auch wirklich öko sind. Das gilt in aller Regel auch für Naturkosmetik. Die Naturprodukte haben nachhaltig überzeugt.

Nachhaltige Kleidung: Modisch, gesund und fair produziert!

Was ist drin in unserer Kleidung? Werden die Rohstoffe nachhaltig erzeugt? Es gibt zwar Labels, die Sicherheit geben sollen, doch es gibt viel zu beachten, beim Kleider-Kauf. Gerade Baumwolle, unsere liebste zweite Haut, ist nicht immer nachhaltig. Was es zu beachten gilt, hat EcoTopTen untersucht.

Nachhaltigkeits-Fonds: Die clevere Alternative

Erneuerbare Energien sind nach dem beschlossenen Atomausstieg mehr gefragt denn je. Doch was Anleger mit ethischen oder ökologischen Ansprüchen wissen sollten: Diese Neue-Energien-Fonds sind keine Öko- sondern Branchenfonds. Nachhaltigkeits-Fonds sind laut Finanztest-Urteil die Alternative.

Regierungs-Beschlüsse zum Atomausstieg

Es ist beschlossene Sache: Die Bundesregierung hat die Basis für die Energiewende und bringt, neben dem Beschluss zum Atomausstieg, eine ganze Reihe weiterer Vorhaben auf den Weg wie den Ausbau Erneuerbarer Energie. Ein kurzer Überblick über die Pläne der deutschen Vorreiter bis 2022.

Öko-Gas immer attraktiver: Wechsel spart rund zehn Prozent

Die Zahl der Anbieter von Öko- oder Bio-Gas und Klimatarifen steigt kontinuierlich und der Nachhaltigkeitsgedanke in Energiefragen setzt sich durch. In einem Vergleich der 100 größten Städte gibt es genügend Alternativen, in 88 Fällen ist laut einer Studie der Wechsel zu Öko-Gas finanziell lohnenswert.

Öko-Strom: Wechseln und sparen mit gutem Gewissen

Nicht erst seit der Katastrophe im Atomkraftwerk Fukushima sind «grüne Alternativen» bei der Stromanbieterwahl im Trend. Spätestens seit der Atomdebatte ist das Interesse der Verbraucher an Ökostrom sprunghaft angestiegen. Viele Anbieter von Öko-Strom sind sogar billiger als der bisherige Anbieter.

Öko-Aktien sind im Trend

Kam eben erst die Meldung der Bundesregierung, dass der Atomausstieg bis 2022 Realität werden soll, so zeichnet sich derzeit ab: Öko-Aktien sind im Trend und bestimmen den TecDax. Denn die Kurse der Aktien aus dem Sektor der erneuerbaren Energien stiegen stark an.

Dank größerer Artenvielfalt: Weniger Blattläuse auf Öko-Feldern

Landwirte, die Insektizide gegen Blattläuse spritzen, erzielen damit nur kurzfristig einen Effekt. Denn: Ökologisch bearbeitete Felder weisen dank größerer biologischer Artenvielfalt weniger Schädlinge auf. Das berichteten Forscher vom Biozentrum der Uni Würzburg in der Fachzeitschrift PLoS One.

Labels für Öko-Mode: von trendy bis bequem

Von trendig bis einfach bequem - Bio-Mode ist heutzutage in vielen Geschäften und Online-Shops zu finden. Welchen Labels, Anbietern und Logos Sie in punkto Bio-Kleidung aus Baumwolle und bei Textilien vertrauen können, lesen Sie hier.