1. Home
  2.  › Haus & Garten
  3.  › Deko
Tannenbaum basteln
Tolle Geschenkschachtel

Geschenkschachtel als Tannenbaum

Der immergrüne Tannenbaum war schon immer das Symbol für neues Leben, Glück und Hoffnung. Wie passend zu Weihnachten, wenn man den Tannenbaum in Form einer Geschenkschachtel bastelt und damit viel Freude verbreitet.

Die Vorweihnachtszeit ist die Zeit der Stille und Einkehr. Vor allem ist es die schönste Zeit, gemeinsam zu Basteln mit Kindern, Plätzchen selber zu backen oder den Weihnachtsmarkt zu besuchen. Wir haben eine schöne Bastelidee für Sie: Ein Tannenbaum in Form einer Geschenkschachtel. Eine sehr dekorative Geschenkidee, die garantiert viel Freude verbreitet. In nur ca. 15 Minuten steht der kleine grüne Tannenbaum aus Pappe bereit, um mit einer Kleinigkeit zum Verschenken gefüllt zu werden.

Anzeige

Und das bauchen Sie dazu

Tonpapier (grün)

Schere

Bleistift

Teppichbodenmesser

Schnittfeste Unterlage (z.B. Kork)

Pinnnadel

Goldschnur

Nadel

evtl. Rohwolle (grün) für die Bommel

Schritt1

Übertragen Sie zu aller erst die Bastelvorlage auf das Tonpapier (Foto 1). Die Faltlinien werden mit dem Teppichbodenmesser leicht eingeritzt (Foto 2), dabei darf man das Tonpapier nicht durchschneiden. Alle Seiten werden jetzt vorsichtig umgeknickt (Foto 3).

©besserbasteln

Schritt2

Die zwei Löcher werden nur in die Tannenbäume gemacht. So können die einzelnen Tannenbäume verbunden werden (Foto 4). Ziehen Sie die Goldschnur durch die einzelnen Löcher und schließen Sie dann die Schachtel (Foto 5 und 6). Vor dem Schließen der Schachtel sollten Sie diese noch befüllen.

Tannenbaum basteln

©besserbasteln

Schritt3

Wer will, kann an den Enden der Schnur noch einen Wollbommel oder schöne Perlen befestigen. Natürlich kann man hierfür auch zwei Bommel filzen (Foto 7 und 8)

Tannenbaum basteln

©besserbasteln

Die Vorlage hier downloaden!

Anzeige

    Text-/Bildquelle: BesserBasteln Text: Ulrike Rensch