1. Home
  2.  › News
Die GreenTec Awards © GreenTec Awards, Stefan Kraul
GreenTec Awards 2014

Die Greentec Awards 2014: Die Nominierten warten auf die Preisverleihung in München

Die GreenTec Awards 2014 stehen vor der Tür und die Nominierten der siebten Preisverleihung in München warten gespannt auf ihren Weg über den grünen Teppich zu Europas größtem Umwelt- und Wirtschaftspreis.

Am 4. Mai 2014 wird bereits zum siebten Mal Europas größter Umwelt- und Wirtschaftspreis, die GreenTec Awards, verliehen. Die Preisverleihung stellt gleichzeitig auch die Eröffnungsveranstaltung der weltgrößten Umwelttechnikmesse IFAT dar, die im Internationalen Congress Center München (ICM) stattfindet. Während der GreenTec Awards betreten 1.000 geladene Gäste den Grünen Teppich, darunter auch Peter Altmaier, der die Begrüßungsrede halten wird. Als Laudatoren und Bühnengäste geladen sind außerdem Franziska van Almsick, Rea Garvey, Stefan Gödde, Thomas Heinze, Jana Pallaske und Anastasia Zampounidis. Auch die Initiatoren und Veranstalter der Awards, Marco Voigt und Sven Krüger, sind natürlich wieder vor Ort.

Anzeige

Die Nominierten für die GreenTec Awards 2014

Auch 2014 wurden wieder aus über 200 Projekten die Favoriten der 60-köopfigen GreenTec Awards Jury gewählt:  Die nun nominierten Projekte können am 4. Mai mit etwas Glück den begehrten Preis gewinnen.

Ein Teil der Jury: Gastgeber Marco Voigt (links) und Alexia Osswald (Mitte) mit Mareile Höppner, Nela Lee und Karsten Schwanke (v.l.n.r.) © GreenTec Awards, Ulf Büschleb

Ein Teil der Jury: Gastgeber Marco Voigt (links) und Alexia Osswald (Mitte) mit Mareile Höppner, Nela Lee und Karsten Schwanke (v.l.n.r.) © GreenTec Awards, Ulf Büschleb

Die Nominierungen 2014:

Kategorie Automobilität

clickApoint.com - organisiert die Mobilität von Mensch und Gütern weltweit
GPSoverIP GmbH

E-FORCE – Der bessere Lastwagen 
E-FORCE ONE AG 

RUBIN - Aufbruch zur Industrialisierung von Naturkautschuk aus Löwenzahn
Continental Reifen Deutschland GmbH

Kategorie Bauen & Wohnen

Carbon Concrete Composite (C3)
TU Dresden, Institut für Massivbau

ECOLIFE® - Das Umweltfenster
Kaiteya GmbH

Hausladestation für Elektrofahrzeuge
Etrel d.o.o.

Kategorie Energie

Batteriepark zur technischen und wirtschaftlichen Integration von Wind- und Sonnenstrom
Younicos AG

SOLARTE - Die neue Art der Photovoltaik
BELECTRIC OPV GmbH

Sonnenkraft für Sensorknoten
Fraunhofer-Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme, IMS

Kategorie Kommunikation

bettervest – Gemeinsam in eine bessere Welt investieren 
bettervest GmbH

Strom09 - Volle Pulle Zukunft mit dem BVB
LichtBlick SE

TerraCycle - Gib Abfall ein neues Leben 
TerraCycle Germany GmbH

Kategorie Lifestyle

Bio-Natur-Strohhalme
Bio-Strohhalme.com

DasEis. THE TASTE OF HEIMAT
DasEis. von healthy planet

VeggieHotels - rein vegetarische Hotels, Pensionen und Gästehäuser
VeggieHotels

Kategorie Luftfahrt

AUFWIND
IBG2, Institut für Pflanzenwissenschaften - Forschungszentrum Jülich

Ce-Liner: Konzeptstudie für ein potenziell emissionsfreies Verkehrsflugzeug
Bauhaus Luftfahrt e.V.

E-PORT AN - Elektromobilität am Flughafen Frankfurt 
Stadtwerke Offenbach Holding GmbH

Kategorie Produktion

Fabrik der Zukunft – Intelligente Verknüpfung von Produktion & Gebäude 
Weidmüller Interface GmbH & Co. KG

Gedruckte Solarzellen aus Papier 
TU Chemnitz, Institut für Print- und Medientechnik & e-PINC GmbH

Rhabarberleder 
deepmello

Kategorie Recycling & Ressourcen

Pacific Garbage Screening 
HST Systemtechnik GmbH & Co. KG und Architektin Marcella Hansch / RWTH Aachen

Verbundmaterialien auftrennen mit Mikroemulsion 
Saperatec GmbH

Erschließung des Potentials von Kaffeekirschenfruchtfleisch als Biomasse
Pectcof B.V.

Wasser & Abwasser

akvoFloat™ ermöglicht eine nachhaltigere und wirtschaftliche Entsalzung
akvolution GmbH

myCleaner - die Fahrzeugreinigung der Zukunft
Cleaner GmbH

Stromspar-Kleinkläranlage PUROO
ATB Umwelttechnologien GmbH

Galileo Wissenspreis

Balkonbienen - ein urbanes Zuhause für Bienenvölker
Balkonbienen

iFixit. Das kostenlose Reparaturhandbuch für alles, geschrieben von allen
iFixit GmbH

Zertifizierte wasserdurchlässige Betonsteine für den Überflutungs- und Gewässerschutz
GODELMANN GmbH & Co. KG und HEINRICH KLOSTERMANN GmbH & Co. KG Betonwerke

Intelligent Urbanization Sonderpreis

Energie-effiziente Nutzung von Abwärme im Fernwärmenetz von Anshan
Danfoss

Forté
Lend Lease

Water Square Benthemplein
City of Rotterdam

Start-up Sonderpreis

akvoFloat™ ermöglicht eine nachhaltigere und wirtschaftliche Entsalzung
akvolution GmbH

Erschließung des Potentials von Kaffeekirschenfruchtfleisch als Biomasse
Pectcof B.V.

tado° - Die Heizungs-App 
Tado GmbH

Quelle: Green Tec Awards
Text: Kristina Reiß