1. Home
  2.  › Ernährung
  3.  › Essen
Mytao_Parfüm

Mytao und der umgebaute Piaggio auf der BioFach

Taoasis, das innovative Familienunternehmen aus Detmold, überraschte auf der BioFach mit einem ausgebauten Piaggio und mit einer neuen Bioparfumlinie. Mytao: fein. sein. naturrein heißt der neue Slogan und verspricht Dufterlebnisse in reinster Bio-Qualität.

Umgebauter_Piaggio

Der umgebaute Piaggio versprühte Charme und lud zum Verweilen ein ©Andreas Preininger / Taoasis

Mit ihrem umgebauten, dreirädrigen italienischen Kleintransporter erregte das Unternehmen auf der BioFach großes Aufsehen. In das Liebhabermobil war eine vollautomatische Orangenpresse eingebaut, die Demeter-Orangen direkt aus Sizilien in Sekundenschnelle zu herrlichem Orangensaft verarbeitete. Dahinter gab es auch italienischen Kaffee mit einigen Tropfen Tonka-Öl zu genießen.

Die neuen Parfümlinie Mytao © Taoasis

Doch die Hauptrolle spielte die komplett neue zertifizierte  Bioparfumlinie mit fünf verschiedenen Kompositionen, die erstmals vorgestellt wurde. Das variantenreiche Naturparfum Mytao macht keine Kompromisse, denn es ist aus 100% biologischen Rohstoffen hergestellt. Sogar die Holzkappen werden in heimischen Handwerksbetrieben gefertigt.

Das Unternehmen bietet derzeit 18 verschiedene Bio Aromen an. Darunter vier in Demeter-Qualität: Bergamotte, Limette, Mandarine, Zitrone. "Damit lässt sich alles machen, so Firmenchef Axel Meyer, "Verfeinern von Speisen, kalorienfreies Aromatisieren von Getränken, Anreicherung von Massageölen und auch Raumbeduftung. Durch ihr Lebensmittelzertifikat sind die Bio Aromen quasi Kosmetik  zum Essen und Trinken".

Quelle: Taoasis / Text: Christina Jung / Foto: Andreas Preininger

Anzeige