1. Home
  2.  › Ernährung
  3.  › Rezepte
vegetarisch grillen
Vegetarisch Grillen

Grillen geht auch vegetarisch, ein leckeres Rezept

Tofu ist nur ein Beispiel dafür, wie Grillen auch ohne Fleisch lecker schmecken kann. Mittlerweile gibt es neben Tofu viele vegetarische Alternativen zu Fleisch. Tofu & Co. – was schmeckt und drin steckt. Plus Ecowoman-Rezept-Tipp zum vegetarisch Grillen.

In Asien ist Tofu fast schon ein Grundnahrungsmittel, und das hat Gründe. Tofu liefert gesunde Inhaltsstoffe wie Kalzium, Eisen, Vitamin E und hochwertiges Eiweiß. Gewonnen wird Tofu aus der Sojabohne und mittlerweile wird Tofu in den unterschiedlichsten Geschmackrichtungen angeboten. Tofu geräuchert, Tofu mit Basilikum, Tofu mit Nüssen oder Tofu mit Algen.

Anzeige

Tofu individuell würzen

Natürliches Tofu ist geschmacksneutral und kann individuell gewürzt werden. Ob als Beilage zu Salaten, anderen Gerichten oder eben zum Grillen ist Tofu vielfältig verwendbar. Tofu kann auch paniert, mariniert, frittiert, gebacken und gekocht werden.
Auch Tempeh wird aus der Sojabohne gewonnen und durch Zugabe eines Pilzes fermentiert.  Es ist ähnlich einsetzbar wie Tofu und eignet sich bestens als vegetarische Alternative zu Fleisch. Gegrillt schmeckt Tempeh knusprig und kann beispielsweise mit Sojasauce oder Dips serviert werden.

vegetarisch grillen

Tofu, Tempeh, Seitan machen Fleisch überflüssig

Aus der Stärke des Weizen wiederum wird Seitan herbestellt, das enorm viel Eiweiß und nahezu kein Fett enthält. Mittlerweile gibt es vor allem in Bioläden und Reformhäuser viele schmackhafte Seitan-Produkte zum Grillen. Seitan-Steaks, Seitan-Schnitzel, Seiten-Würstchen: lecker zubereitet, einfach auf den Grill legen und brutzeln lassen.

vegetarisch grillen

Lupinen ist ähnlich schmackhaft wie Tofu

Immer mehr im Kommen als Fleischersatz ist die Lupine, die ähnlich verwendet werden kann wie Tofu. Die Lupine ist eine Hülsenfrucht  und verfügt über einen hohen Proteingehalt. Die Lupine weist wenig Fettgehalt auf und beinhaltet Eisen, Vitamin E, Kalium, Calcium, Magnesium und Zink. Wie Tofu sind auch Produkte aus der Lupine eine schmackhafte Alternative beim Grillen ohne Fleisch. Immerhin ist die Lupine Eiweißquell für die gesunde, vegane Ernährung.

Tofu mit Gemüsespieß

Das sind nur einige wenige Beispiele für Produkte, die Fleisch beim Grillen ersetzen. Heute gibt es selbst in Supermärkten vielfältige Grillalternativen zum Fleisch. Und wer weder Tofu, noch Seitan, Tempeh oder Lupinen verzehren will, kann sich ganz individuell einen Gemüsespieß zusammenstellen und auf den Grill legen. Schmeckt hervorragend, ist gesund und macht genauso satt wie ein fettes Steak. Ebenfalls lecker: Feta mit Olivenöl und Zwiebeln würzen und in Alufolie auf den Grill legen.

vegetarisch grillen

Auch Tofu in Grillschale legen

Übrigens: auch wer fleischlos grillt, sollte darauf achten, dass das Grillgut in Grillschalen gelegt und nicht zu dunkel gegrillt wird.  Das Fett sollte nicht in die Glut tropfen, denn auch bei vegetarischem Grillgut können gesundheitsschädliche Stoffe freigesetzt werden.

Ecowoman Rezept-Tipp für Grillen ohne Fleisch

Grillspieß Mediterraneo

vegetarisch grillen

Zutaten für 4 Personen

1 Pckg. Hensel Soja-Kost Italia-Mix (Reformhaus)

4 Kirschtomaten

2 Lauchzwiebeln

1 kleine Aubergine

1 Zucchini

2 EL Olivenöl

Schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Salz

Zubereitung:

Hensel Soja-Kost Italia-Mix nach Packungsaufschrift zubereiten. 12 kleine

Bällchen daraus formen. Die Kirschtomaten halbieren. Die Lauchzwiebeln in 3 cm lange Stücke schneiden. Auberginen und Zucchini vierteln und in Scheiben schneiden. 4 Spieße mit je 3 Bällchen und abwechselnd mit Gemüse bestücken. Die Spieße mit Olivenöl bestreichen und auf dem Rost rundherum knusprig braten. Dazu passen Ciabatta und Dipsaucen.

Pro Person: 189 kcal (791 kJ), 17,0 g Eiweiß, 3,9 g Fett, 21,2 g Kohlenhydrate

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren: Gemüse und Grillen, leckere Rezepte, bewusster Grillen

Textquellen: mehr-als-rohkost.de, veggieportal.de, vebu.de, zentrum-der-gesundheit.de, Bildquelle:1. Hensel/Wirths PR, Autor: Ulrike Rensch, Bilder: ©IPGGutenbergUKLtd -, ©monkeybussinesimages-, ©romrodinka-, ©wiktory- thinkstock