1. Home
  2.  › Familie
  3.  › Finanzen
Eine wirklich attraktive Geldanlage ist Windenergie aus dem windigen Flachland Finnlands © joyt (iStock)
Eine nachhaltige Investition

Attraktive Anlage in Windenergie

Advertorial - Wer attraktive Geldanlagen sucht, die rentabel sowie sicher sind und zudem noch alternative Energien fördern ist bei Investments in Windenergie auf der richtigen Seite. Ein neues Projekt in Finnland ist hierfür bestens geeignet.

Es steht außer Frage: Der Windenergie gehört die Zukunft. Viele Länder setzen auf Windparks, die saubere und unbegrenzte Energie liefern. In Zeiten niedriger Zinsen suchen viele Anleger nach attraktiven Investitionsmöglichkeiten, die andere Inhalte liefern wie traditionelle Assetklassen. Sicherheit, Rentabilität und immer mehr die Nachhaltigkeit der Anlageform rücken dabei in die Interessen der Investoren.

Eine reizvolle Anlagemöglichkeit stellt „RE03 Windenergie Finnland“ dar.

Einer der etablierten Anbieter mit rund 15 Jahren Erfahrung im Bereich der Erneuerbaren Energien hat sich alle Länder Europas genau angesehen und hinsichtlich Wirtschaftlichkeit und politischer Stabilität, sowie der Gesetze zur Förderung der Erneuerbaren Energien und der Windverhältnisse beurteilt. Das Ergebnis: ein neues Windkraft Projekt in Finnland, der RE03 Windenergie Finnland.

Anzeige

Auch innerdeutsche Windkraft-Anlagen werfen hohe Renditen ab © Stockbyte (thinkstock)

Auch innerdeutsche Windkraft-Anlagen werfen hohe Renditen ab © Stockbyte (thinkstock)

 

Voraussichtlich 7,5 Prozent Rendite pro Jahr

Das Projekt mit einer Laufzeit von nur 7,5 Jahren beinhaltet den Bau, Betrieb und Verkauf von Windkraftanlagen im stabilen und ökonomisch starken Finnland.

Eine Besonderheit des finnischen Gesetzes über die Förderung von Strom aus Erneuerbaren Energien (ASPRE) wurde bei dem Projekt genutzt. Demnach erhalten Anlagen, die bis zum 31.12.2015 ans Stromnetz gehen einen Frühstarterbonus.

Höchstwahrscheinlich  wird bei diesem Projekt in den Windpark Kaanaa mit vier Windenergieanlagen investiert. Planmäßig verkauft werden soll die Anlage nach 7,5 Jahren. Die voraussichtliche Rendite liegt bei 7,5 Prozent pro Jahr.

Besonderes Plus: Anleger, die noch im Jahr 2013 beitreten und das Geld zahlen, bekommen einen 5% p.a. Frühzeichnerbonus ausgezahlt.

Finnland will Windenergie deutlich ausbauen

Finnland gehört übrigens zu den reichsten Ländern unserer Erde. Laut dem Auswärtigen Amt hat Finnland in der Vergangenheit überdurchschnittlich von der Globalisierung profitiert. 30 Prozent des gesamten Energiebedarfs und mehr als 30 Prozent des Strombedarfs beziehen die Finnen aus erneuerbaren Energien. Bis 2020 soll der Anteil an erneuerbaren Energien in Finnland auf 38 Prozent ansteigen. Vor allem die Windenergie soll deutlich ausgebaut werden.

Weitere Informationen zur Geldanlage erhalten Sie unter

http://www.gruenesgeld24.de