1. Home
  2.  › Freizeit
  3.  › DIY
Selber machen
Heute ist Welt Kuscheltag

Do-it-yourself: Kuscheltier selber machen

Längst ist der DIY-Trend flächendeckend im Land angekommen. Ganz Deutschland übt sich im Häkeln, Stricken und Verschönern von Gegenständen. Warum nicht auch die Kuscheltiere für die Kinder selber nähen?

Selber ein Schnittmuster für ein Kuscheltier zu entwerfen, ist ziemlich schwierig. Und wackelige, unpräzise Videos, veröffentlicht von Amateuren auf öffentlichen Online-Plattformen schaffen in diesen Fällen auch keine Abhilfe. Eine Möglichkeit wär ein Kurs zu besuchen, bei dem die wichtigsten Handgriffe erklärt werden, jedoch ist dies durch festgelegte Termine auch sehr umständlich.

Anzeige

Stricken Häkeln und Nähen

Ob Schal, Mütze oder um Gegenstände herum, häkeln macht Spaß und sieht schick aus © makerist 

Genau hier setzt die neue Plattform, Makerist, an. Sie ist eine Handarbeitsschule im Internet, die ausführliche und aufwendig produzierte Video-Kurse von professionellen Trainern zum Nähen, Stricken und Häkeln für Anfänger, Geübte und Fortgeschrittene bietet. Die dazugehörigen Kursmaterialien wie Schnittmuster, Strick- und Häkelschriften können Nutzer sich auch sofort auf der Website downloaden und das passende Material kann dazu bestellt werden.

Nähkurse immer populärer

zusammen naehen

Kaffeeklatsch war gestern, heute gibts beim Tässchen mit den Freundinnen auch noch was praktisches zu tun © makerist 

In verschiedenen Kursen lernen Nutzer Schritt für Schritt und in professioneller HD-Qualität Handarbeitstechniken in verschiedenen Kursen zu unterschiedlichen Themen. Detailaufnahmen und erklärende Grafiken machen das Lernen besonders einfach. Die Trainer, studierte Mode- und Textildesigner, lehren dabei von modischen Kniffen wie des Kopierens des Lieblingskleidungsstücks über Maßanfertigung, bis hin zu Lifestyle-Trends wie das Einhäkeln von Wohnaccessoires alles, was Handmade-Herzen höher schlagen lässt.

Anzeige

Schmittchen - das Meerschweinchen selber nähen

Quelle: makerist / Text: Christina Jung Bild Focus: vesmil/iStock + ©makerist