1. Home
  2.  › Freizeit
  3.  › Reisen
Besuch in der Hütte

Hüttenbesuch - Übernachten im Gebirge

Wandern erfreut immer mehr Menschen. Ein Naturerlebnis der besonderen Art ist das Rasten und Übernachten auf einer Hütte. Zünftige Stunden sind dort ebenso garantiert, wie Geselligkeit, traumhafte Ausblicke und Natur pur.

Wenn die Beine nach einer ausgiebige Tour durch Wald, Wiese und Gebirge brennen, der Magen knurrt und die Kehle trocken ist kommt der Anblick einer Hütte gerade recht. Die Alpenvereinshütten laden alle Menschen ein, um Schutz zu suchen, zu rasten oder zu übernachten. Einst gebaut von Bergsteigern für Bergsteiger werden sie heute ehrenamtlich erhalten, gehegt und gepflegt.

Zur Zeit sind mehrere hunderte Alpenvereinshütten zugänglich, von der Hochtourenhütte bis zur familienfreundlichen Unterkunft bis hin Ski- und Schneeschuhtourenhütte sowie Ausbildungs- und Ausflugshütten. Unvergesslich für viele ist das Übernachten auf einer Hütte. Nach einem anstrengenden Wandererlebnis eine frisch zubereitete Mahlzeit zu sich nehmen und die Umgebung genießen. Die Hütten sind mit Matratzenlagern ausgestattet, und verfügen größtenteils auch über Zwei- und Mehrbettzimmer.

Anzeige

Der Deutsche Alpenverein empfiehlt, was bei einer Hüttenübernachtung nicht fehlen sollte:

  • Hüttenschlafsack (aus Hygienegründen)
  • Eigenes Handtuch, Zahnbürste und Zahnpasta mitbringen
  • Ein kleiner Müllsack um Ihre Abfälle wieder mit ins Tal zu nehmen
  • Eine Stirnlampe, falls Sie in der Nacht kurz aufstehen möchten. Für Hellhörige sind auch Ohrstöpsel ratsam

Das sollten Sie bei einer Hüttenübernachtung beachten:

  • Die Energieressourcen in diesen Extremlagen sind oft sehr eingeschränkt, sparen Sie daher bitte Strom und Wasser
  • Bitte nehmen Sie genügend Bargeld mit, viele Hütten können keine elektronische Bezahlung gewährleisten
  • Auf allen AV-Hütten herrscht striktes Rauchverbot, bitte benutzen Sie im Freien einen Aschenbecher

Grundsätzlich sei gesagt, dass eine Wander- und Gebirgstour nur dann Freude macht und sicher ist, wenn die geeignete Ausrüstung verwendet wird. Prämierte Rücksäcke und viele andere hochwertige Produkte rund um ein sportliches und erholsames Naturerlebnis bietet das Unternehmen Vaude (www.vaude.com), dessen Umweltpartner der deutsche Alpenverein ist.

Weitere Informationen finden Sie unter www.alpenverein.de und www.dav-huettensuche.de