1. Home
  2.  › Mode
  3.  › Fashion
Die Herst/Winter Kollektion von Dailys
Ethical Fashion Show

Nachhaltige Trends auf der Ethical Fashion Show

Der diesjährige Winter ist noch nicht vorbei, da werden auf Fashionshows schon die Trends für den nächsten vorgestellt. Auf der „Ethical Fashion Show Berlin“ wurde gestern besonders nachhaltige und fair produzierte Mode vorgestellt. Das ist im nächsten Winter in.

Sie freuen sich bei den derzeit winterlichen Temperaturen auf den Frühling? Freuen Sie sich lieber schon jetzt auf den nächsten Herbst und Winter, denn die kalte Jahreszeit hält einiges für Sie an Mode bereit. Auf der „Ethical Fashion Show Berlin“ wurden jetzt Trends für den Herbst/Winter 2016/17 präsentiert. Auf dem Laufsteg sah man hier nur nachhaltig und fair produzierte Mode.

Bei Daily’s – Nothing’s Better geht es im nächsten Jahr noch mehr als bisher ums Design. Die Mode des urbanen Casualwear-Labels mit kalifornischen Wurzeln wird deutlich cleaner und jünger und überzeugt durch ihr Design. Nach wie vor handelt es sich um Casualwear-Mode, die jedoch durch einige modische Highlights und Besonderheiten besticht.

Anzeige

Neue Blusen und Stricklinie

Nach dem Erfolg im letzten Jahr setzt das Modelabel im Herbst/Winter 2016/17 erneut auf Blusen. Diese zeichnen sich durch weich fließende Viskose-Qualitäten aus, die wie die Shirts der Marke durch Asymmetrien, Applikationen, raffinierte Ärmel, Formen und Stoffkombinationen überraschen. Erstmalig wird es im nächsten Jahr auch eine Stricklinie mit Ponchos, Cardigans, Pullovern jeder Art und Strickmänteln geben. Hier treffen verschiedene Strickmuster sowie Wolle und Silber- beziehungsweise Kupferfäden aufeinander, die für eine ganz besondere Optik sorgen.

Diese Farben tragen wir im nächsten Winter

Angesagt sind im nächsten Herbst/Winter auch gedämpfte Grau-Melangen, dezente und winterlich überfärbte Streifen und Minipailletten sowie der Used-Look. Neben Graunuancen finden auch Navy, Altrosa, Taupe, intensives Grape und helles Oliv ihren Weg in den Kleiderschrank. Auch Teddy-Cotton zieht in die neue Kollektion ein: Freuen Sie sich auf einen Cardigan mit wärmendem Bio-Fellimitat.

Trendige Öko Mode

Dezente Farben und Used Look...

Label setzt auf Produktion in Europa

Während die Organic Cotton-Shirts und –Sweats der Marke auch im nächsten Jahr aus ETI-zertifizierten Betrieben in Indien stammen, lässt Daily’s die neue Stricklinie in zwei familiengeführten Manufakturen in Italien herstellen. Bei der Ausweitung der Europaproduktion handelt es sich um mehr als nur eine Trenderscheinung, die die Herstellung von Bekleidung nachhaltig beeinflussen wird.

Das könnte Sie auch interessieren: Labels für Öko Mode,  Die Welt der Eco Fashion

Anzeige

Quelle & Bilder: Daily’s – Nothing Better, Kern Kommunikation; Autor: kle