1. Home
  2.  › News
Der Laden in Berlin -Prenzlauer Berg © Upcycling Deluxe

© Upcycling Deluxe

Berliner Laden Upcycling Deluxe feiert Jubiläum

Upcycling Deluxe, der erste Berliner Concept-Store für Design-Produkte aus wiederverwerteten Materialien, feiert seinen 1. Geburtstag am Prenzlauer Berg.

Der Upcycling Concept Store "Upcycling Deluxe" feiert sein einjähriges Bestehen. Um den gelungenen Start gemeinsam gebührend zu feiern lädt das junge Unternehmen am Donnerstag, den 19. Juni zur Ladenparty mit Live Upcycling-Performance in das Ladengeschäft in der Kastanienallee 22 in Berlin-Prenzlauer Berg ein, wo zahlreiche der im Sortiment vertretenen Upcycling-Designer erwartet werden.

Im Laden gibt es ausschließlich Upcycling Produkte, deren Materialien bereits anders verwendet wurden und als eigentlicher Müll weggeworfen wurden. Hieraus entstehen kreative Produkte, die aus dem eigentlichen Abfallprodukt etwas höher wertiges Schaffen. Eine alte Schallplatte wird zur Wanduhr, ein ausgedienter Airbag zur Handtasche oder ein Kaffesack zum Accessoire. Jedes Produkt ist ein nachhaltiges Unikat und erzählt seine eigene Geschichte. Dieses Konzept hat eingeschlagen. „Upcycling ist vielen Menschen inzwischen ein Begriff, gleichzeitig ist es immer noch aufregend und neu“, freut sich Eric Pieper, einer der zwei Gründer von Upcycling Deluxe. Das ständig wachsende Sortiment des größten deutschen Upcycling-Stores trägt zum Erfolg des nachhaltigen Startups wesentlich bei. „Die Leute sind total baff, wenn sie sehen, was für ausgefallene Designersachen sich aus vermeintlichem Müll herstellen lassen“, ergänzt Mitgründer Stanislaus Teichmann.

Quelle: Upcycling Store / Text: Christina Jung

Anzeige