1. Home
  2.  › News

Gemütliche Pyjamaparty mit Lori

In gemütlicher Atmosphäre stellte das kleine bayrische Unternehmen Lori seine nachhaltigen Schlafanzüge und bequeme Bio-Homewear im Boarders München vor. Die schicken Pyjamas und Co. sind alles andere als 08/15 Massenware und natürlich ökologisch.

Lori Party Boarders Pyjama Homewear

In gemütlicher Atmosphäre probieren die Gäste die Lori Homewear an und kuscheln sich zusammen mit einer Bionade aufs Sofa. ©Lori









 

Bionade, Bier, selbst gebackene Naschereien, Musik und Menschen in gemütlicher Schlaf- und Wohlfühl-Kleidung - das sind die Zutaten einer gelungenen Lori Party.  Und genauso eine Party fand am vergangene Donnerstag im Boarders München statt.

In familiärer Atmosphäre stellte sich das Start-up seinen Gästen vor, die teilweise schon in bequemer Lori Homewear ins Boarders kamen. Auf der Party wurde fleißig anprobiert und die Jungunternehmer stellten ihre Kollektion vor. Integrierte Stulpen gegen kalte Füße, versteckte Handschuhe zum Wärmen der Finger oder außenliegende Nähte für die perfekte Bequemlichkeit sind nur einige der Raffinesse der Lori Kleidung. Die bunten Teile aus München werden vollständig aus Bio-Baumwolle in Deutschland produziert und heben sich nicht nur in Sachen Nachhaltigkeit von der Standard-Massenware ab.

Wer die Party verpasst hat kann hier in Ruhe durch die gemütliche Kollektion stöbern und die neue Lieblingsjogginghose aussuchen.

Quelle: Lori / Text: Marie A. Wagner

Anzeige