1. Home
  2.  › News
Anlässlich der kommenden Herbst-/Winterordersaison findet am kommenden Wochenende wieder die Innatex, die weltweit einzige internationale Fachmesse für nachhaltige Textilien, statt.
Nachhaltige Textilien

Innatex 38 bietet abwechslungsreiches Programm

Anlässlich der kommenden Herbst-/Winterordersaison findet am kommenden Wochenende wieder die Innatex, die weltweit einzige internationale Fachmesse für nachhaltige Textilien, statt. Wir haben uns für Sie das Programm angeschaut und haben einige Empfehlungen.

Die Innatex ist als internationale Fachmesse für nachhaltig produzierte Textilien weltweit einzigartig. Schon seit 1997 werden im Massecenter Rhein-Main in Hofheim-Wallau bei Frankfurt am Main jeweils im Sommer und im Winter nachhaltige Textilien vorgestellt. Dabei beschränkt sich das Angebot nicht auf den Bekleidungssektor, sondern umfasst auch Accessoires, Heimtextilien, Stoffe und Spielzeug. Auf der Innatex 38 wird in diesem Jahr dem Besucher auf zwei Etagen und insgesamt 11.000m² wieder ein bunter Mix aus nachhaltigen Produkten sowie Informationsveranstaltungen, Filmen und Diskussionsrunden geboten.

Anzeige

Dokumentarfilm über „Fast Fashion“-Textilindustrie

In seinem eindrucksvollen Dokumentarfilm „The True Cost“ (Der Preis der Mode) befasst sich der US-amerikanische Regisseur Andrew Morgan mit den katastrophalen Auswirkungen der modernen Textilindustrie, bei der Kleidung möglichst billig sein soll, und zeigt somit die Schattenseiten der Mode. Unmittelbar nach seinem Kinostart am 21. Januar wird der Film auf der Messe gezeigt. (Samstag, 23.1.2016, 10 Uhr & Sonntag, 24.1.2016, 16 Uhr)

Paneldiskussion: Wie tierfreundlich soll Ecofashion sein?

„Vegan oder natürlich tierisch?“ – Über diese Frage diskutieren am Sonntag, den 24. Januar 2016 ab 14:30 Experten, die interessante Meinungen zum Thema vertreten. Sind tierleidfreie Schuhe aus Kunststoffen wirklich besser als Lederschuhe? Die Paneldiskussion wird aufgezeichnet und kann nach der Messe auf dem Youtube-Kanal der Innatex gefunden werden.

Fashion-Shows und Neuentdeckungen

Sowohl am Samstag als auch am Sonntag werden bei Fashionshows im Obergeschoss die Trends der kommenden Saison vorgestellt. Freuen Sie sich auf neue Farben, Formen und Styles! Außerdem lernen Sie hier mit den Design Discoveries einige spannende Newcomer in der Textilbranche kennen.

Messe fördert Klimaschutzprojekte

Schon seit einigen Jahren unterstützt Innatex den gemeinnützigen Partner Atmosfair beim Ausgleich von CO2-Emissionen, die im Rahmen von Messen entstehen. In diesem Jahr beteiligen sich erstmalig auch die Aussteller an den Klimaschutzprojekten: Für jeden gebuchten Quadratmeter Fläche entrichten die Aussteller einen zusätzlichen Betrag von 70 Cent, der vom Veranstalter auf einen Euro aufgerundet wird und verschiedenen Atmosfair-Projekten zugutekommt. In diesem Jahr wird vorrangig der Wiederaufbau der Infrastruktur in Dörfern in Nepal unterstützt, die vor knapp einem Jahr durch verheerende Erdbeben zerstört wurden. Das Projekt wird auf der Messe vorgestellt.

Öffnungszeiten

Die Innatex findet vom 23. bis 25. Januar 2016 im Messecenter Rhein-Main in Hofheim-Wallau statt. Am Samstag und Sonntag hat die Messe von 9:00 bis 18:00 Uhr, am Montag von 9:00 bis 17:00 geöffnet.

Quelle: Muveo GmbH; Bilder: Innatex/Christian Grewe; Autor: kle