Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema Gesundheitsschädlich

Clean Living: so wohnst du gesund!
Clean LivingClean Living: so wohnst du gesund!

Jeder von uns möchte, dass die eigenen vier Wände ein gesundes Zuhause bieten, in dem man sich wohl und geborgen fühlen kann. Doch das ist nicht immer der Fall. Schadstoffe können aus Baustoffen entweichen und zu Allergien und Krankheiten führen. Unsichtbare Strahlungen durch Funktelefone, Laptops, Tablets, Smartphones und Babyphones tun ihr Übriges. Wie gesund sind unsere Häuser? Hier erfährst du, worauf es beim gesunden Wohnen ankommt. 

Hormongift-Studie zeigt: Bisphenol S noch schädlicher als BPA
Die große Gefahr im PlastikHormongift Bisphenol S noch schädlicher als BPA!

Ein Hormongift regiert unser Leben: Plastikflaschen, Konservendosen, Verpackungen, Babyschnuller. Sie alle enthalten Bisphenol A (BPA), das Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Unfruchtbarkeit auslösen kann. Bisphenol S soll BPA ersetzen, dabei ist BPS noch gefährlicher!

Wie Urlaubschnäppchen zum Gesundheitsproblem werden
UrlaubsschnäppchenWie Mitbringsel zum Problem werden

In vielen Urlaubsländern ist alles günstiger. Schnell wird man zum Kauf verführt, weil man gerne was aus dem Urlaub mitnehmen möchte. Zurück am Zoll hat man dann die Probleme. Doch nicht genug, einiges davon ist sogar massiv gesundheitsschädlich. Erfahren Sie mehr.

Verbot von Giftstoff BPA in Babyflaschen in der EU

Endlich ist es soweit: Seit dem 1. Juni sind Babyflaschen die Bisphenol A, kurz BPA, enthalten nicht mehr im Handel. Damit ist ein großer Schritt vollzogen, Säuglinge vor dem giftigen Stoff zu schützen.