Tierisch

Wildes Wochenende in der Wilhelma

Ein wildes Wochenende gibt es diesen Samstag und Sonntag wieder in der Wilhelma. Hier klären Experten über unterschiedliche Tiere und ihre Fähigkeiten auf.

Familienleben Logo

Blindenhunde haben eine schwere Ausbildung hinter sich ©Wilhelma

Das Wilde Wochenende der Wilhelma in Stuttgart findet wieder am 17. und 18. August statt. In einem Diavortrag wird zuerst am 17. August der Beruf des Blindenhundes vorgestellt. Tierpfleger Mathias Roese bildet selbst Blindenführhunde aus und erklärt die unglaublichen Leistungen, die ein Tier erfüllen muss, um den Herrchen oder Frauchen die Augen zu ersetzen. Am 18. August stellt Biologin Sabine Ratzel in einem Kurzvortrag richtig schlaue Tierchen vor wie Delfine, Kraken und Biene und deren erstaunlichen Denkleitungen. Die Vorträge finden jeweils um 15 und um 16 Uhr statt, die Teilnahme ist im Eintrittspreis der Wilhelma enthalten.

Anzeige

Quelle: Wilhelma
Text: Kristina Reiß