1. Home
  2.  › Freizeit
  3.  › Natur
Schimpanse stützt sich auf Baumstamm
Fühlt der Affe wie der Mensch?

Terra X Rätsel Mensch - Geheimnis Evolution

Die Reportage „Terra X: Rätsel Mensch“ taucht tief in die Affenseele ein, um herauszufinden: Was haben wir mit dem Affen gemeinsam? Mehr als wir denken, weiß die Schimpansen-Forscherin Jane Goodall.

Der Affe in uns

Sätze wie „Du Affe!“ oder „Du bist affig“ machen eigentlich nachhaltig die Nähe des Menschen zum Affen deutlich. Auch wenn es sich um eine Beleidigung handelt und damit verbal ausgedrückt werden soll, dass man doof wie ein Affe ist. Verfolgt man jedoch die Arbeit von der Schimpansen-Forscherin Jane Goodall in deren Lebensraum, dem Wald und deren Umwelt, wird schnell klar, dass wir dem Affen näher sind als uns bewusst ist.

 Menschenaffen wie wir: Was haben wir mit ihnen gemeinsam, was unterscheidet uns?

Anzeige

Berührende Momente

"Der berührendste Moment, den ich niemals vergessen werde, passierte mit Flo, einem älteren Weibchen. Zuerst war sie weggerannt, wie alle anderen auch, als ich das erste Mal bei ihnen war. Denn sie hatten ja noch nie zuvor einen 'weißen Affen' gesehen, und nichts anderes war ich. Dann vertraute sie mir aber irgendwann so sehr, dass sie sogar Flint, ihr kleines Neugeborenes, zu mir rüberkommen ließ. Sie hielt ihn zwar beschützend fest, doch sie ließ ihn ganz zu mir krabbeln und meine Nase berühren. Das war einfach unglaublich."

Geheimnis Evolution

Fühlt also der Affe genauso wie ein Mensch? Empfindet er Traurigkeit, Glück oder Zuneigung nachhaltig tief wie wir? Die Reportage „Terra X: Rätsel Mensch“ möchte das Geheimnis unserer Evolution in Bezug auf das Fühlen und Denken lüften. Und fragt: Was haben wir mit Schimpansen gemeinsam? Durch ihre Arbeit mit Menschenaffen im afrikanischen Wald  konnte Jane Goodall hautnah beobachten, wie emotional diese Tiere sind.

Gruppen Menschen in der Wüste

Fühlen Affen ähnlich wie Menschen?

Unerforschte Geheimnisse des Inneren

"Es ist interessant, dass man mir immer die Frage stellt, ob Tiere und Menschen dieselben Gefühle haben. Wenn Sie zu mir sagen, sie seien glücklich, dann kann ich das nachempfinden und es macht mich dann ebenfalls glücklich. Alle Menschen empfinden Glück. Doch je weiter Kulturen voneinander entfernt sind, desto unterschiedlicher wird wahrscheinlich auch das Verständnis von Glück. Das Gleiche passiert bei Schimpansen: Wir glauben, dass sie Freude und Traurigkeit fühlen können. Und davon bin ich absolut überzeugt. Doch fühlen sie wirklich genauso wie wir? Wir werden es eben niemals beweisen können."

Sendetermin:

Die Reportage im ZDF „Terra X: Rätsel Mensch“ ist auf jeden Fall eine spannende Reise zurück zu unseren Wurzeln. Mit überraschenden Erkenntnissen und Experimenten.

Samstag, 15. August 2015, 16.30 Uhr, ZDFneo
Sonntag, 16. August 2015, 19.30 Uhr, ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: Orang Utan Bio Kaffe,Film-Tipp

Textquelle: ZDF, Bildquelle: ZDF/Jonas Sichert/Jimmy Nelson, Autor: Ulrike Rensch