1. Home
  2.  › Kosmetik
  3.  › Body
Naturkosmetik pflegt die Haut und befluegelt die Seele
Naturkosmetik

Naturkosmetik: Diese Fibel finden wir dufte

Naturkosmetik pflegt die Haut und schmückt den Körper. Doch warum können wir manche Menschen im wahrsten Sinne des Wortes gut riechen und andere nicht? Gerüche wecken Erinnerungen – erfahren Sie hier mehr über die emotionale Wirkung von Düften.

Wofür benutzen Sie Naturkosmetik? Sicherlich um Ihrer Haut etwas Gutes zu tun und um den Körper mit einem wohlriechenden Duft zu schmücken. Gerüche wirken jedoch auch auf unsere Psyche: sie erhöhen das Wohlbefinden, regen Erinnerungen an und steigern die Motivation. Die natürlichen Inhaltsstoffe von Kosmetikprodukten haben einen Eigengeruch, der zusammen mit den hinzugefügten Duftstoffen wirkt. Diese Wechselwirkung ist es, die die Duftkomposition zu einer Herausforderung macht, der sich die Naturkosmetikmarke ANNEMARIE BÖRLIND mit Leidenschaft stellt. Hier entstehen Düfte, die emotional erfahrbar sind. Die neue Duftfibel des Unternehmens liefert einen Einblick in die aufwendige Herstellung der „Zaubertränke“ und ruft schon alleine beim Betrachten der optisch ansprechenden Bilder Erinnerungen an Momente voller Frische und Power, kühle Morgenluft im Park sowie warme Sommertage wach.

Anzeige

Mit belebenden Zitrusfrüchten zu neuer Energie

Volle Energie versprechen Grapefruit, Zitrone und Bergamotte. Alleine schon der Geruch belebender Zitrusfrüchte in Kombination mit herb duftender Mate revitalisiert Körper und Seele. Weißdorn und Mastix stehen in Einklang mit dieser Komposition und setzen anregende und doch harmonische Akzente. Die AQUANATURE Systempflegeserie von ANNEMARIE BÖRLIND vereint die genannten natürlichen Inhaltsstoffe und versorgt die Haut intensiv mit Feuchtigkeit. Während Sie von dem Geruch frischer Zitrusfrüchte belebt werden, wird Ihre Haut es von der umfangreichen Naturkosmetikserie. Wenn die Haut an Feuchtigkeit verliert, kann sie sich nicht mehr länger vor Fältchen schützen. Helfen Sie Ihrer Haut dabei, ihre Spannkraft zu erhalten.

Rosen- und Zitrusduefte steigern das Wohlbefinden

Wohltuende Düfte der Natur...

Rosentau auf Ihrer Haut

Lieben Sie auch den frischen Geruch feuchter Blumen, wenn Sie morgens Ihre Runde durch den Park joggen? Lebendig riechenden Rosentau können Sie sich auch auf Ihre Haut holen: die ANNEMARIE BÖRLIND ROSENTAU Systempflegeserie wird von frischem Rosenduft bestimmt, während Citronellöl, Geranie, Petitgrain, etwas Minze und Bergamotte zarte Akzente setzen. Lebendig, dezent süßlich, angenehme Schärfe dank Ingwer und Nelke sowie ein leicht harziger Geruch: diese sorgfältig entwickelte Komposition stimuliert die Sinne, entspannt aber gleichzeitig die Haut und sorgt für einen prallen Teint.

Natuerliche Duefte aus der Natur

Zitursfrüchte beflügeln Geist und Seele.

Sommerlich-warme Erinnerungen dank prickelnder Zitrusfrüchte

Sehnen Sie sich jetzt im nasskalten Winter auch nach warmen Sommertagen? Zitrusfrüchte wie Zitrone, Bergamotte, Orange und Mandarine wecken Erinnerungen an den vergangenen Sommer und sorgen für positive Gefühle. Extrakte aus Saft und Schale ergeben mit Maiglöckchen, Iris, Jasmin, dem Geruch einer frisch gemähten Wiese sowie Moos ein ausgewogenes Zusammenspiel. Die SUN CARE Produkte von ANNEMARIE BÖRLIND mit ihrem sommerlich-warmen Duft bringen diese Zutaten zusammen und garantieren dank hautverträglicher Sonnenfilter und des Extraktes der Kombu-Alge unbeschwerten Sonnengenuss. Vitamin E regt zudem die natürliche Zellaktivität an – Ihre Haut wird es Ihnen danken.

Das könnte Sie auch interessieren: Harmonisierende Düfte ätherischer Öle, 5 Tipps zur Hautverjüngung, Stressakne natürlich vorbeugen

Anzeige

Quelle: ANNEMARIE BÖRLIND; Bilder: ANNEMARIE BÖRLIND; Depositphotos/BestPhotoStudioAutor: kle