1. Home
  2.  › Kosmetik
  3.  › Make Up
Nageldesign mit echten Babyskorpionen
Nageldesign extrem

Nageldesign mit echten Babyskorpionen

Nageldesign extrem: Was sich derzeit in Mexiko als Trend entpuppt, ist einfach nur grauenhaft: Frauen lassen sich ihre Nägel mit toten Skorpionen „verschönern“. 

Nail Art ist häufig ausgefallen und über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten. Aber was sich mexikanische Frauen nun auf ihre Finger kleben lassen, ist mehr als makaber: Tote Babyskorpione.

Einmal auf den Nagel gesetzt, werden die toten Tiere überlackiert und unter LED-Licht ausgehärtet - schon ist der makabere Hingucker fertig. Kaum zu glauben, aber es gibt tatsächlich Menschen, die so etwas schön finden. „Es fing mit einem Witz an“, erzählt der Besitzer des Beauty-Salons Rocío Vidales „und nun kommen Frauen aus ganz Amerika hierher, um sich die Babyskorpione auf ihre Nägel kleben zu lassen.“ Die Idee für das Nageldesign hatte Lupita Garcia, eine Angestellte des Beauty-Salons.

Naildesign Babyskorpione

Anzeige

Ein barbarischer Trend

Garcia bezieht die Babyskorpione aus den Gebirgszügen Durangos, wo sie massenweise gesammelt und anschließend verkauft werden.

Naildesign Skorpione

Die Stachel der Skorpione können auch nach dem Tod noch gefährlich sein

Bevor die Tiere auf den Nägeln der Kundinnen landen, werden sie mit Insektenspray getötet, ihr Stachel kann jedoch auch nach dem Tod noch gefährlich sein. Denn obwohl die kleinen Skorpione weniger als eine Woche alt sind, ist ihr Gift bereits so stark, dass es einen erwachsenen Menschen innerhalb von 15 Minuten töten kann. Mehr als tausend Menschen sterben jährlich an Skorpion-Bissen im mexikanischen Durango. Bei einigen Frauen ruft das Aufkleben der Skorpione deshalb eine Art Nervenkitzel hervor, andere wollen sich mit den hochgiftigen Tieren brüsten und wieder andere, die bereits von einem Skorpion gebissen wurden und dieses überlebten, betrachten die tierische Maniküre als eine Art Rachefeldzug. Lupita Garcia selber landete aufgrund ihres skurrilen Nageldesign bereits dreimal in der Notaufnahme.

Ein barbarischer Trend, der nicht nur den Tod von tausenden Skorpionen in Kauf nimmt, sondern auch Nageldesigner und Kunden in Gefahr bringt. Weiterlesen…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren: 

Kampf gegen das Hundeelend in China

Anzeige

Quellen: Bilder: Screenshot Youtube, Screenshot Instagram/ sun.in.scorpio, Text: Meike Riebe