Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema Palmöl

Lebensmittel mit Palmöl: So ungesund ist es für Ihre Gesundheit!
Palmöl erkennen und meidenAuf Produkte mit Palmöl verzichten

Es gibt unzählige Produkte mit Palmöl. Dass Palmöl nicht nur der Gesundheit schadet, sondern auch Regenwälder zerstört, ist weitgehend bekannt. Doch wer auf Palmöl verzichten möchte, hat es oft nicht leicht. Erstens ist es in unglaublich vielen Produkten enthalten und zweitens erscheint es unter vielen verschiedenen Namen auf deren Verpackungen. ecowoman verrät Ihnen, wie Sie verstecktes Palmöl in Margarine, Seife oder auch in Nuss Nougat Creme enttarnen und vermeiden können.

10 Tipps zum Thema Palmöl vermeiden von Yvonne Willicks
Yvonne WillicksLeben ohne Palmöl

Palmöl steht stark in der Kritik und ist doch allgegenwärtig. Doch welche Produkte enthalten überhaupt diesen Rohstoff und welche Alternativen gibt es? Wir haben 10 Tipps für ein Leben frei von Palmöl.

Palmöl Produktion: Verheerende Folgen von Brandrodung bis Ausbeutung
Gefährliches PalmölPalmöl-Plantagen gefährden das Weltklima

Jedes zweite Produkt im Supermarkt enthält Palmöl. Dank seiner Vorteile für Ernährungs-, Kosmetik- und Chemieindustrie ist es innerhalb der letzten Jahre zum wichtigsten Pflanzenöl der Welt geworden. Doch die ökologischen und sozialen Konsequenzen dieser Entwicklung sind katastrophal. 

Umwelt-Tipp: Auf Palmöl weitestgehend verzichten

Margarine, Hautcremes, oder Bio-Diesel - Palmöl findet in vielen, alltäglichen Produkten Verwendung. Wie Sie die Produktion von nachhaltigem Palmöl fördern, es ganz vermeiden und damit die Umwelt schützen können, erfahren Sie hier.

TV-Tipp: Palmöl, Fluch oder Segen?
HaushaltscheckTV-Tipp: Palmöl, Fluch oder Segen?

In Lebensmitteln, Kosmetikartikeln und sogar im Treibstoff ist es enthalten – um  Palmöl kommt man nur mit Mühe herum. Doch was ist Palmöl überhaupt? Welchen Nutzen hat es und was sind seine Schattenseiten? Um diese Fragen geht es in unserem TV-Tipp.

Apple-Skandal: Mega-Profite dank unfairer Arbeitsbedingungen?

Apple reagiert auf einen kürzlich erschienen Enthüllungsbericht und ordnet eine Überprüfung von Zuliefererbetrieben. Mehrere Selbstmorde wurden bekannt und nur 38 Prozent der Zulieferer würden für faire Arbeitsbedingungen sorgen. Erwirtschaftet Apple, der weltweit wertvollste Konzern, seine Profite auf dem Rücken armer Arbeiter?

Finanzmarkt: Biosprit-Förderung bedroht Recht auf Nahrung

Die Trendanalyse von Germanwatch zur globalen Nahrungssicherung 2011 hat zum Ergebnis, dass die Biosprit-Förderung das Recht auf Nahrung bedroht. Denn: die Preise an den Börsen steigen aufgrund der Spekulation mit Getreide und Co. Die Umwelt- und Entwicklungsorganisation fordert daher die Politik zum Handeln auf.