Wohnen

Um eine Wohlfühloase zum Wohnen zu schaffen, spielen Gestaltung und Farben eine maßgebliche Rolle. Die chinesische Harmonielehre Feng Shui versucht Mensch und Umwelt in Einklang zu bringen. Wir fühlen uns wohl, wenn in unserer Wohnung und unserem Haus umweltverträgliche Stoffe und natürliche Baustoffe verwendet wurden – sie sorgen für ein gutes Raumklima. Sie möchten mehr über ökologisches Wohnen erfahren? Lesen Sie hier, wie Sie Ihren Wohnraum optimal mit natürlichen und umweltverträglichen Materialien einrichten.

  1. Home
  2.  › Haus & Garten
  3.  › Wohnen
Umweltfreundlicher und kuschelig: Heizen mit Holz- oder Kaminöfen

Aktuelle Zahlen besagen, dass die Heizkosten für Gas um 20, die für Öl sogar um mehr als 30 Prozent gestiegen sind. Jetzt bietet es sich mehr denn je an, auf einen Kaminofen umzusteigen. Holz verbrennen ist klimaneutral, viel günstiger und verströmt noch dazu eine einmalig angenehme Wärme. Der Markt im Überblick.

Nachhaltige Möbel: Gesund, schick und voll im Trend
Nachhaltige Möbel: Gesund, schick und voll im Trend

Möbel kauft auch heute noch fast jeder nach Aussehen, den individuellen Wohnbedürfnissen und Preis. Doch: Was ist mit Allergien, Wohnraumgiften, Herkunft oder Umweltschäden? Viele denken gar nicht nach, was sie sich da ins Haus holen. Doch das ist wichtig. Mit nachhaltigen und zertifizierten Möbeln heißt es wohnen «auf Nummer sicher».
Weiterlesen

Anzeige
3. Otto Group Trendstudie: Verbraucher setzen auf ethisch-korrekte Produkte
3. Otto Group Trendstudie: Verbraucher setzen auf ethisch-korrekte Produkte

Verbraucher setzen immer mehr auf nachhaltige Produkte. So das Ergebnis der 3. Otto Group Trendstudie 2011 «Verbrauchervertrauen - auf dem Weg zu einer neuen Wertekultur», bei der 1.000 Personen in Deutschland zwischen 16 und 74 Jahren befragt wurden.
Weiterlesen

Öko-Gas immer attraktiver: Wechsel spart rund zehn Prozent
Öko-Gas immer attraktiver: Wechsel spart rund zehn Prozent

Die Zahl der Anbieter von Öko- oder Bio-Gas und Klimatarifen steigt kontinuierlich und der Nachhaltigkeitsgedanke in Energiefragen setzt sich durch. In einem Vergleich der 100 größten Städte gibt es genügend Alternativen, in 88 Fällen ist laut einer Studie der Wechsel zu Öko-Gas finanziell lohnenswert.
Weiterlesen

Anzeige
Öko-Strom: Wechseln und sparen mit gutem Gewissen
Öko-Strom: Wechseln und sparen mit gutem Gewissen

Nicht erst seit der Katastrophe im Atomkraftwerk Fukushima sind «grüne Alternativen» bei der Stromanbieterwahl im Trend. Spätestens seit der Atomdebatte ist das Interesse der Verbraucher an Ökostrom sprunghaft angestiegen. Viele Anbieter von Öko-Strom sind sogar billiger als der bisherige Anbieter.
Weiterlesen

Gesundheitsschädliche Gase aus Möbeln und Bodenbelägen

Ob neue Couch, gemütliches Sofa oder frisch verlegter Teppichboden: Oft stinken die neuen Möbel so richtig zum Himmel. Die unangenehmen Gerüche lassen sich nicht immer vermeiden und sind nicht immer gefährlich. Aber manche Möbel und Bodenbeläge gasen gesundheitlich bedenkliche Stoffe aus.

Anzeige
Anzeige
... mehr Artikel