1. Home
  2.  › News
Alice Phoebe Lou aus Südafrika singt für die Umwelt.
Völlig angstfreie Musikerin

Straßenmusik für eine bessere Welt

Auf der Suche nach Freiheit zog Alice Phoebe Lou aus ihrer Heimat Südafrika nach Europa und spielt nun auf den Straßen Berlins. Die selbstbewusste junge Musikerin lässt sich in keine Schublade stecken und singt für eine bessere Welt.

Alice Phoebe Lou singt vom Klimawandel, von gesellschaftlichen Problemen und einer besseren Welt. Die 22-jährige Musikerin hat sich vor vier Jahren von Südafrika aus auf den Weg gemacht. Ihre Suche nach Freiheit brachte sie nach Berlin, wo sie zunächst als Feuertänzerin arbeitete. Doch als der Feuertanz nur auf wenig Begeisterung stieß, griff sie zur Gitarre und fing an, in den Fußgängerzonen Berlins zu spielen.

Anzeige

Plattenlabels reißen sich um sie, aber Alice möchte lieber frei und autark bleiben. Sie möchte sich nicht in eine Schublade pressen lassen, sondern ihre Stimme dazu nutzen, der Gesellschaft einen Spiegel vorzuhalten und kritische Themen anzusprechen. Ihr Problem mit der modernen Popmusik und der ganzen Marketing-Maschinerie drum herum ist, dass die Stimme des Künstlers nur noch dazu genutzt wird, um viel Geld zu verdienen. Doch Kunst und Kultur sind Alice wichtiger als Geld und Ruhm. Sie hat andere Werte, glaubt an eine bessere Welt, möchte Menschen berühren und Hoffnung bringen.

Anzeige

Alice macht Musik, die zum Nachdenken anregt

Trotz ihrer angstfreien freiheitsliebenden Einstellung oder gerade deswegen ist Alice erfolgreich. Sie zieht alles professionell auf, stellt „Official Videos“ ins Netz, hat einen Manager und nimmt sogar ein Studioalbum auf - alles selbstfinanziert, mit dem Geld, das sie auf der Straße verdient.

Ihrer Meinung nach, haben junge Leute heutzutage zu viel Angst den falschen Weg einzuschlagen, falsche Entscheidungen zu treffen und fangen daher gar nicht erst an. Dabei gibt es keine Sicherheiten: „Man kann schon morgen sterben und am Ende des Tages ist das einzig Wichtige, dass du eine gute Zeit hast und glücklich bist“, so Alice.

Im August könnt ihr Alice noch auf verschiedenen Festivals in Deutschland und auf den Straßen Berlins erleben. Hier findet ihr die Termine

Hier geht´s zu den Songs von Alice, für eine nachhaltiger Welt!

Das könnnte Sie auch interessieren:

Interview mit Clark Datchler - Frontman von Jonny hates Jazz

Quellenwww.rbb-online.de, www.facebook.com/ Bild: facebook.com, Depositphotos/Muliko,aradaphotography, Autorenname: Meike Riebe