Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema Giftig

So giftig sind Hundeknochen aus China!
Giftige HundeknochenVorsicht! So giftig sind Hundeknochen aus China!

Seit einiger Zeit kursiert im Netz der Verdacht, dass Kauknochen für Hunde aus Abfällen der chinesischen Lederproduktion stammen. Alles, was nicht zur Herstellung von Schuhen, Taschen und Jacken geeignet ist, wird in Form gepresst und nach Europa verschifft. Genau wie das Leder, sollen auch die gepressten Knochen chemisch behandelt sein. Ein giftiges Geschäft, das die Gesundheit der Hunde gefährdet. 

Kann man Öko-Test noch vertrauen ?
Streit um Testergebnisse bei KinderjeansKann man ÖKO-TEST noch vertrauen?

Das Magazin ÖKO-TEST hat 21 Kinderjeans untersuchen lassen. Getestet wurde, unter anderem, ob die Hosen gesundheitsgefährdende Chemikalien enthalten. Ausgerechnet bei einigen nachhaltigen Textilmarken wurde ÖKO-TEST fündig. Doch der Verband der Naturtextilwirtschaft schlägt zurück.

Wie verstrahlt sind unsere Waldpilze?
Schädliche SchwermetalleWie radioaktiv sind unsere Pilze?

Ob gekauft oder selbst gepflückt: Pilze sind nicht nur lecker, sondern obendrein auch ziemlich gesund. Doch sind Pilze auch gefährlich? Fest steht: Schwermetalle wie Quecksilber und sogar Radioaktivitaet in Waldpilzen sind keine Seltenheit. Je nach Region sind Pilze deshalb mit Vorsicht zu genießen.

Hormongift-Studie zeigt: Bisphenol S noch schädlicher als BPA
Die große Gefahr im PlastikHormongift Bisphenol S noch schädlicher als BPA!

Ein Hormongift regiert unser Leben: Plastikflaschen, Konservendosen, Verpackungen, Babyschnuller. Sie alle enthalten Bisphenol A (BPA), das Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Unfruchtbarkeit auslösen kann. Bisphenol S soll BPA ersetzen, dabei ist BPS noch gefährlicher!

Ist Styropor bereits das neue Asbest?
Giftige WärmedämmungIst Styropor das neue Asbest?

Jahrzehntelang wirbt die Bundesregierung nun schon für die Energiewende: „Häuser dämmen, weniger Energie verbrauchen und Wände isolieren, um Geld zu sparen“, heißt es.  Also werden Häuser möglichst luftdicht und schnell in Polystyrol, besser bekannt als Styropor eingepackt. Wie gefährlich der Stoff für Gesundheit und Umwelt wirklich ist, wird jedoch verschwiegen.

Greenpeace deckt auf: Gift in Discounter-Kinderkleidung
Greenpeace deckt aufGift in Discounter-Kinderkleidung

Meist zieht der günstige Preis. Viele Deutsche kaufen Kinderkleidung im Supermarkt oder beim Discounter. Zu Schnäppchenpreisen werden Schuhe, Hemden, Jacken, Socken & Co. über die Scannerkassen gezogen. Doch wie stark sind die billigen Produkte mit Chemie und Gift belastet? Greenpeace hat Kinderkleidung testen lassen.

Mit der Pilzführer-App Pilze sammeln
Pilzführer-AppPilze sicher erkennen

Beim Pilze sammeln kann aus Spaß schnell ernst werden, wenn man aus Versehen den falschen Pilz zu sich nimmt. Die Pilzführer App hilft dabei giftige und ungiftige Pilze sicher zu erkennen und das mit Expertenverstärkung. 

Verbot von Giftstoff BPA in Babyflaschen in der EU

Endlich ist es soweit: Seit dem 1. Juni sind Babyflaschen die Bisphenol A, kurz BPA, enthalten nicht mehr im Handel. Damit ist ein großer Schritt vollzogen, Säuglinge vor dem giftigen Stoff zu schützen.