Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema Glück

Restguthaben: Wenn Konsum nicht mehr alles ist
RestguthabenMacht uns Konsum wirklich glücklicher?

Unsere Gesellschaft berauscht sich am Konsum: Klamotten kommen bequem per Post und überschwemmen den Kleiderschrank. Bücher stapeln sich, Küchenutensilien, Spiele, ausrangierte Smartphones türmen sich auf. Sie sollen unsere Leben reicher und leichter machen. Und doch machen sie uns manchmal ärmer und schwerer. Deshalb fragt auch ein Film nun: Macht uns Konsum wirklich glücklicher? 

Waldbaden: Wie wir uns glücklich spazieren
Waldbaden auf Rezept?Waldbaden: So spazieren wir uns glücklich

Wir müssen nicht gleich in eine Hütte im Wald ziehen, wenn alles zu viel wird. In den Wald zu gehen, ist dennoch eine wirklich gute Idee. Das sehen auch Wissenschaftler so.

Dein Partner – dein Spiegel: Raus aus der Gedankenspirale
Das Gesetz der ResonanzDein Partner – dein Spiegel: was deine Beziehungen über dich verraten

Warum laufen meine Beziehungen immer nach dem gleichen Muster ab? Und warum machen mich bestimmte Verhaltensweisen meines Partners wütend oder traurig? Das Gesetz der Resonanz kann uns helfen Antworten auf diese Fragen und zu finden und den Teufelskreis zu durchbrechen.

Enthaltsam dank Sex Fasten - Der neue Trend zum glücklich sein
Enthaltsam dank Sex FastenSex Fasten für mehr Liebe, Glück und guten Sex

40 Tage kein Sex klingt unvorstellbar. Dennoch steht der Verzicht auf Sex bei Männern wie auch bei Frauen auf der Fastenliste. Bis Aschermittwoch kein Orgasmus, muss keine Flaute im Bett oder den Verlust der Libido bedeuten. Sexfasten kann glücklich machen.

Minimalismus extrem: Ein Jahr kauffrei
Minimalistisch lebenDas passiert mit dir, wenn du nichts mehr kaufst

Minimalistisch leben -  Finanzjournalistin und Bloggerin Michelle McGagh wollte sich vom Konsumzwang befreien und beschloss, ein Jahr lang nichts zu kaufen. Sie verrät ecowoman, warum man trotzdem zufrieden sein kann.

Wie erreiche ich Glück und wie bleibt es bei mir?
Glück ist kein ZufallGlücklich sein kann man lernen

Eine Frage, die uns alle beschäftigt: Wie erreiche ich Glück und wie bleibt es erhalten? Die kurze Antwort: Glück ist eine Lebenseinstellung. Ein Psychologe erforschte den „Glücksfaktor“ und entwickelte dabei vier Prinzipien des Glücks, die jeder anwenden kann.

Wie Lebensmittel schlechte Laune verursachen
Essen und PsycheDiese Lebensmittel können depressiv machen

Ungesunde Lebensmittel verursachen schlechte Laune. Zucker als Auslöser für Stimmungsschwankungen und Depressionen. Zusatzstoffe in Nahrungsmitteln fördern Reizbarkeit und Übelkeit. Gesunde Lebensmittel machen glücklich.

10 Tipps für ein langes, gesundes und glückliches Leben
Gesund und glücklich leben10 Tipps für ein langes und glückliches Leben

Gesund, glücklich und lange leben – dieses Ziel haben wir doch (un)bewusst alle. Mahatma Gandhi hat uns mit seiner einfachen Lebensweise beeindruckt, die ihn wohl zum zufriedensten Menschen überhaupt gemacht haben. Wie das gelingt, zeigen wir hier mit den Tipps für ein erfülltes Leben.