Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema Handwerk

Kunsthandwerk, früher verachtet, heute geschätzt
Tradition und FaszinationAltes Kunsthandwerk neu entdecken

Was haben Töpferei und Geigenbau, Juwelier und Schuhmacher gemeinsam? Sie beherrschen alle ein altes, aber heute für uns faszinierendes Kunsthandwerk. Einmal Naturprodukte mit dem Apotheker mischen oder dem Geigenbauer auf die Finger schauen - ecowoman entführt Sie in lokale Handwerkskunst.

Authentische Produkte aus unserer Heimat
Regional einkaufenHandwerk: Produkte aus unserer Heimat

Qualität statt Billigware — Schon seit ein paar Jahren geht in vielen Bereichen der Trend hin zu regionalen und authentischen Produkten, die aus heimischen Betrieben stammen. Wir stellen Ihnen fünf Betriebe vor, die ihre Heimat Garmisch-Partenkirchen mit echtem Handwerk bereichern.

Holz und Mulch sind Geheimwaffen für Gärtner
ecowoman BuchtippGeheimwaffen für Gärtner im Herbst

Ab Mitte Oktober steht die herbstliche Gartenpflege an. Umweltbewusste Gärtner setzen dabei auf natürliche Geheimwaffen von Mutter Natur. Von Mulch bis Holz finden sich in der Natur geniale Hilfsmittel für Ihren Garten.

Alte Webtechnik zaubert Designer-Stuhl!
Tradition trifft ModerneAlte Webtechnik zaubert Designer-Stuhl!

Ein Designer macht Weberei wieder cool: Mit dem Rush Chair hat er einen Stuhl aus geflochtenen Binsen entwickelt, der Handwerkskunst in völlig neuem Licht zeigt. So dynamisch kann ein traditionelles Kunsthandwerk aussehen, wenn man es mit moderner Technologie vermischt.

Bier selber brauchen so einfach gehts
So brauen Sie Ihr eigenes BierNatürlich rein

Ein kühles Bier gehört zu den beliebtesten Getränken der Deutschen. Es erfrischt, enthält natürliche Inhaltsstoffe nach dem deutschen Reinheitsgebot und Bier brauen ist eine traditionelle Handwerkskunst. Doch wer ein kühles Blondes oder ein Weizen genießen will muss nicht in die Kneipe oder zum Getränkemarkt fahren. Selbst Bier brauen findet immer mehr Anhänger. Wie es geht und welches Brauzubehör man braucht.

Ökologisch einkaufen: Krankmacher in Lederprodukten
Ökologisch einkaufenKrankmacher in Lederprodukten

Lederwaren gelten als schick, edel und natürlich. Doch leider verwenden einige Hersteller von Lederwaren Chemikalien, die gesundheitsschädlich sind. Besser sind Produkte aus Bioleder. Doch auch hier gilt: Auf die genaue Herkunft achten, denn Gerbstoffe aus dem Regenwald gefährden den Baumbestand.