Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema Handy

Digital Detoxing - Abschalten durch Ausschalten
Digital DetoxDeshalb solltest du dein Handy einfach mal ausgeschaltet lassen

Ständige Erreichbarkeit, 24-Stunden-Online, …. - Schlagworte unserer modernen Zeit. Was vor Jahren noch undenkbar war, ist heute an der Tagesordnung. Es gibt kein Leben mehr ohne Handy, Smart- oder iPhone.

Ausgeloggt: Urlaub vom Elektrosmog
Urlaub vom ElektrosmogAb ins Funkloch - elektrosmogfrei reisen

Vom Elektro-Fasten bzw. Digital Detox haben die meisten schon einmal gehört. Neuerdings werben Hotels und ganze Regionen sogar mit elektrofreien Urlauben. Einfach mal freimachen ohne Handy, Laptop, Tablet und mit sicherem Abstand zum nächsten Funkmast. Die Idee kommt gut an – denn immer mehr Menschen wollen in ihrer Freizeit den elektronischen Verpflichtungen entkommen. Doch der analoge Urlaub hat noch einen anderen Hintergrund: Elektrohypersensibilität.

Machen uns Elektrosmog und Handy-Nutzung krank?
Gefährliche HandystrahlungKann uns Handystrahlung wirklich krank machen?

Gibt es sie oder gibt es sie nicht? Kaum ein gesundheitliches Themenfeld ist so umstritten, wie Umwelterkrankungen. Eine davon nennt sich Elektrohypersensibilität (EHS) und tritt seit einigen Jahren immer häufiger auf. „Kein Wunder“, sagen die einen, denn durch den stetig wachsenden Gebrauch von Smartphone, Tablet und Laptop werden wir großflächig mit Mikrowellentechniken bestrahlt.

Smartphones verursachen Elektrosmog: Symposium in Mainz
Gefährlicher ElektrosmogUmwelt- & Mobilfunksymposium in Mainz

Die vielfältige Nutzung des modernen Mobilfunks durch Handys ist ohne elektrischen Strom und hoch­frequente elektromagnetische Handystrahlung nicht möglich. Doch wie schädlich ist  Elektrosmog für den Menschen und die Umwelt?

Handy-Strahlung möglicherweise krebserregend

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und die Internationale Agentur für Krebsforschung (IARC) haben Handys aufgrund von aktuellen Beobachtungen die elektromagnetischen Felder, die von Handys ausgehen, als möglicherweise krebserregend eingestuft.

Mobil telefonieren wird grün mit NABU Umwelt-Tarif

Der Naturschutzbund NABU bietet in Kooperation mit einem Mobilfunkbetreiber einen neuen, umweltbewussten Handy-Tarif an. Dieses neue Angebot orientiert sich komplett am Nachhaltigkeits-Gedanken. Zusätzlich werden 15 Prozent des Nettoumsatzes für ökologische Projekte gespendet.

Elektro-Geräte, Handys und Batterien richtig recyceln

Viele Dinge werden in Deutschland recycelt und der Bürger hat sich weitestgehend an das Recycling, von Papier, Glas, Kunststoff oder Metall schon längst gewöhnt. Doch bei Elektrogeräten und Batterien nehmen es die Deutschen nicht ganz so genau. Rohstoffe und Gifte machen sorgsameren Umgang aber nötig.