Accessoires

Recycling und Upcycling steht bei der Herstellung von Mode-Accessoires und Wohn-Accessoires hoch im Kurs. Welche neuartigen Trends und innovativen Ideen gerade angesagt sind und wie Sie mit Modeaccessoires einen guten Zweck unterstützen können, verraten wir Ihnen hier. Wir zeigen Ihnen Accessoires – auch aus den 80ern, 90ern, für Karneval oder Weihnachten – die sowohl optisch ein Hingucker als auch umweltbewusst und nachhaltig sind.

  1. Home
  2.  › Mode
  3.  › Accessoires
Eco Gold auf der Ethical Fashion Show BerlinEco Gold bei Ethical Fashion ShowIm Gespräch mit Goldschmiedin Johanna

Möchten Sie mal Eco Gold tragen? Also ganz frei von kriminellen Machenschaften, Geldwäsche oder Zwangsarbeit. Dann schauen Sie bei AMALENA im Green Showroom vorbei. Die Designerin Johanna Mejia zeigt hier ganz besonders ethische, umweltfreundliche und reine Schmuckstücke. 

Upcycling Mode: Neue Taschen aus alten Stoffen
Upcycling: aus alt mach neuWie aus altem Segeltuch Taschen werden

Bei der diesjährigen Auflage des Kölner Modeevents le bloc präsentierte das junge Kölner Label SAC eine ebenso stilbewusste wie auch im Detail clevere Taschenkollektion, die komplett aus alten Windsurfsegeln gefertigt war. Grund genug um beim dreiköpfigen Designerinnenteam nachzuhaken und im Gespräch ein bisschen mehr über die Idee hinter dem Projekt zu erfahren.
Weiterlesen

Anzeige
Blumen-Schmuck für Blumenkinder
Schmuck für BlumenkinderNatur im Schmuckstück ganz nachhaltig

 Kein Stück ist wie das andere, dieser Schmuck ist absolut individuell und liebevoll handgefertigt: Dabei wirken die Schmuckstücke trotz des romantisch-blumigen Aspekts absolut clean und alltagstauglich.
Weiterlesen

Öko-Uhren: Tolles Geschenk für Umweltbewusste
Öko-Eleganz fürs HandgelenkBesondere Uhren ganz und gar nachhaltig

Zeit ist auch ein Gradmesser für die Dringlichkeit, in punkto Nachhaltigkeit und Umwelt aktiv zu werden – da kommt ein ökologischer Zeitmesser gerade recht.
Weiterlesen

Anzeige
LuMaRetta: Upcycling-Taschen aus alten Luftmatratzen
Handgemacht in KölnUpcycling-Taschen aus alten Luftmatratzen

Inga Osberghaus hat ihr Herz an alte Luftmatratzen verloren. Auf Speichern und in Kellern stöbert die Kölnerin die alten Schätzchen, die so gut nach Sommer und Sonne riechen, auf und verpasst ihnen ein neues Leben als Upcycling Taschen und Beutel unter dem Namen LuMaRetta. Wie sie dazu kam, erzählt sie im Interview.
Weiterlesen

Praktische Origami Falttasche aus HolzFalttasche aus HolzEinkaufen ohne Plastik

Beim Einkaufen und auf Reisen sollte man auf Plastiktüten möglichst verzichten. Aber wohin mit großen, sperrigen Einkaufstaschen und Handtaschen? Die Taschenlinie Facet der Designerin Yingxi Zhou bietet hier eine Alternative, denn die Taschen nehmen sich ein Vorbild an Origami und lassen sich so leicht verstauen und besser für die Umwelt sind sie auch. 

Anzeige
Anzeige
... mehr Artikel