1. Home
  2.  › Mode
  3.  › Schuhe
Kultlabel aus Paris: Bio, Öko, Fair

VEJA aus Paris: Eco-Schuhe aus fairtrade Biobaumwolle und chromfreiem Leder

Das junge Pariser It-Label VEJA stellte seine Accessoires und Footwearkollektion für Frühjahr und Sommer 2014 vor. Die Produkte von VEJA sind trendy und modern und zudem noch aus chromfrei gegerbtem Öko-Leder, fairtrade Biobaumwolle und Naturkatuschuk gefertigt.

  • Die schicke kleine Handtasche Enveloppe Soleta ist ein modisches Accessoire zum Cocktailkleid oder einfach nur zu Jeans. ©VEJA
  • Schöne Schuhe Arcade in Sable Bellini Anis und hippe Handtasche Enveloppe Soleta. ©VEJA
  • Mit diesen tollen Schuhen Félicité in Grey Antigua Anis Sicily und der großen praktischen Handtasche Cabas Soleta sind Sie der Hingucker in der Stadt. ©VEJA
  • Die Schuhe Esplar Leather in der Farbe Sable sind praktisch im Büro, am Strand und im Alltag. ©VEJA
  • Die Esplar High Top Canvas sind super trendy und haben ein tolles Cumbuco Marine Muster. ©VEJA
  • Die schicke Handtasche Cabas Soleta in der Farbe Orange Fluo Marine ist immer ein Blickfang! ©VEJA
  • Sie in Esplar High Top Canvas in Boston Sicily, er mit Arcade in Marine Tailor Sable - ein schickes Doppel. ©VEJA
  • Bequem unterwegs: Derby Canvas in der Farbe London Red. ©VEJA
  • Cool in the City: Félicité in Grey Biscuit Bellini. ©VEJA
  • In den praktischen Beutel Pauline passt auch mal etwas mehr. ©VEJA
  • Täglich tragbar: Félicité in Grey Antigua Anis Sicily. ©VEJA
  • Nicht nur eine klare Männersache: Der Schuh Mediterranée Suede in Moonrock Nut. ©VEJA
  • Geldbeutel und Clutch in einem: Der Traveler Medium in der Farbe Biscuit Sicily. ©VEJA
  • Chillen in der Sonne, wieder in Esplar High Top Canvas. ©VEJA
  • Ein wirklich toller Schuh: Transatlantico Canvas in Marine Boston Camel. ©VEJA

Anzeige

Das Pariser Kultlabel VEJA stellte im November seine Accessoires und Footwearkollektion für Frühjahr und Sommer 2014 vor. Die Styles sind inspiriert vom Strandleben der 50er Jahre und sommerlicher, bunter Mode. In der Pariser Szene steht das Label momentan ganz oben auf der Fashionliste, denn es überzeugt mit ausgefallenem Design und überraschenden Mischungen. Im Frühjahr/Sommer 2014 sieht VEJA verwaschene Farben, Hawaiimuster und Pastelltöne vermischt mit kräftigen Farbakzenten im Trend. Das Schuhmodell Arcade erinnert an Retro-Laufschuhe. Die Schuhe haben eine schmale Laufsohle und vereinen Biobaumwolle mit chromfrei gegerbten Wildleder und sanften Beige- und Rosétönen. Es gibt den Schuh aber auch in Hellgrau oder Marineblau. Die schicken Treter machen richtig Lust auf Sommer.

Anzeige

Chromfreies Öko-Leder, fairtrade Biobaumwolle und Naturkautschuk

Der Schuhklassiker Transatlantico ist eine Mischung aus Segelschuh und College-Look. Es gibt ihn in kräftigem weiss-blauem Cumbuco-Muster, abgerundet mit camelfarbenen Lederdetails für den perfekten Vintage-Look. Veja stellt nicht nur schöne Schuhe her, die im Trend sind, sondern vereint Mode, Lifestyle, Mensch und Umwelt perfekt miteinander. Alle Schuhe und Accessoires, sind aus fair gehandelter Biobaumwolle, aus Öko-Leder oder Naturkautschuk hergestellt.  Wichtig: Das verwendete Leder ist nicht, wie üblich mit Chrom gegerbt, sondern ausschließlich mit Akazienextrakt ? es ist somit chromfrei. Die schönen Schuhe kosten zwischen 59 und 150 Euro und sind in Deutschland in Berlin, München und Hamburg erhältlich als auch in anderen europäischen Städten wie Paris und London, aber auch in Tokio.

Quelle: VEJA
Text: Kristina REiß