Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema Investment

Geschlossene Umweltfonds: Investieren in die Energiewende
Geschlossene Umweltfonds: Investieren in die Energiewende

Steigende EEG-Umlagen, sinkende EEG-Vergütung und Debatten um eine Optimierung des Erneuerbare Energien Gesetz tragen zu einem Chaos bei, das bei der Energiewende nicht gerade förderlich sind und die Verbraucher verunsichert. Gerade jetzt rentiert sicht eine Investition in geschlossene Umweltfonds.

Nachhaltige Geldanlagen auf Wachstumskurs
Nachhaltige Geldanlagen auf Wachstumskurs

Vermögensverwalter im deutschsprachigen Raum rechnen in den nächsten Jahren mit einem enormen Wachstum bei nachhaltigen Geldanlagen. Weiterhin wurde eine deutliche Steigerung bei verantwortlichen Investmentstrategien verzeichnet. Das ergaben eine Marktstudie des Branchenverbandes Eurosif und die „Marktstudie des Forums Nachhaltige Geldanlagen“ (FNG).

Umweltfreundliche Sportwagen, ein Widerspruch?

Sie verbrauchen viel Sprit, schaden damit der Umwelt und sind ein Faux-Pas für alle, die auf Nachhaltigkeit setzen. Denkt man beim Thema Sportwagen. Doch es gibt längst schon umweltfreundliche Flitzer, die nicht nur mit Leistung und Design glänzen, sondern auch durch ihre inneren Werte. Überzeugen Sie sich selbst.

Erneuerbare Energien: Investitionen steigen in 2010 weltweit

China ist führend bei Investitionen in Erneuerbare Energien und Deutschland bei der Installation von Solar-Anlagen. Es wird immer mehr Geld in Erneuerbare Energien gesteckt. 2010: 211 Milliarden Dollar. Das stellte die Frankfurt School of Finance & Management in einer Studie fest.

Öko-Aktien sind im Trend

Kam eben erst die Meldung der Bundesregierung, dass der Atomausstieg bis 2022 Realität werden soll, so zeichnet sich derzeit ab: Öko-Aktien sind im Trend und bestimmen den TecDax. Denn die Kurse der Aktien aus dem Sektor der erneuerbaren Energien stiegen stark an.

«Nachhaltige Geldanlagen sind stabiler!»

Robin E. Miranda arbeitet als Chief Family Risk Manager bei der Unternehmensberatung Wellershoff & Partner. Mit nachhaltigleben sprach die Finanzexpertin über wirtschaftliche Langzeit-Trends und die Chancen für nachhaltige Geldanlagen nach der Japan-Krise.

Nachhaltige Geldanlagen: Das gilt es bei der Auswahl zu beachten

Nachhaltige Geldanlagen machen was der Name sagt: Geld ökologisch und mit sozialer Verantwortung investieren. Doch bei der Investition ist Manches zu berücksichtigen. Risiken müssen kalkulierbar sein, und die Geldanlage muss zu den individuellen Bedürfnissen passen. Die Checkliste finden Sie hier.

Gegen den Trend: Ungebremstes Wachstum von Öko-Aktien

In Deutschland werden immer mehr Fonds mit nachhaltigen Anlagen und steigenden Einlagen registriert. Alleine 354 Fonds mit mehr als 34 Mrd. Euro Investitionssumme wurden 2010 notiert. Mehr zu Wachstum und Bedeutung nachhaltiger Investitionen erfahren Sie hier.

Wirtschaftliche Faktoren bei nachhaltigen Anlagen maßgebend

Nachhaltige Anlagen werden oftmals mit ethischen Anliegen in Verbindung gebracht. Für Frederic Methlow, CLO des Schweizer AHV­-Ausgleichsfonds, ist jedoch die reine Wirtschaftlichkeit und bessere Performance wie bei vergleichbaren Invests ausschlaggebend für nachhaltige Investitionen.