1. Home
  2.  › Kosmetik
  3.  › Haare
 Eine Gesichtsmaske auf Basis einer Avocado ist daher eine ideale Kur für die Haut, um Falten den Kampf anzusagen.
Faltenfrei ins neue Jahr

Pflegende Bio-Gesichtsmasken gegen Falten

Frisches Aussehen, möglichst wenig Falten und eine junge Ausstrahlung:  wer wünscht sich das nicht. Mit einer natürlichen Hautpflege auf Bio-Basis können Sie Ihre Haut tatsächlich verjüngen.

Damit Falten verschwinden, benötigt die strapazierte Haut viel Fett. Am besten gesundes, natürliches Fett. Gut geeignet ist hierfür die Avocado. Sie ist äußerst fettreich und enthält viele Vitalstoffe. Dazu ist eine Avocado vom Bioanbau noch frei von chemischen Schädlingsbekämpfungsmitteln. Eine Gesichtsmaske auf Basis einer Avocado ist daher eine ideale Kur für die Haut, um Falten den Kampf anzusagen. Den Inhalt einer zerdrückten reifen Avocado mit etwas Joghurt vermischen, auf die Gesichtshaut auftragen und etwa 15 Minuten einwirken lassen. Anschließend mit Wasser reinigen. Die Haut erhält genügend Feuchtigkeit, Fett und Frische.

Anzeige

Honig als antibakterielle Hautpflege

Honig wirkt antibakteriell und reinigt strapazierte, unreine Haut. In Kombination mit Erdbeeren und Vollkornmehl entsteht ein wirkungsvolles Peeling. Ein Löffel Honig mit zwei Erdbeeren mischen, etwas fein gemahlenes Vollkornmehl dazugeben und auf die Haut auftragen. Unreine Stellen verschwinden ebenso wie Falten.

Erwärmter Honig auf die Haut aufgetragen reinigt verstopfte Poren und eine Gesichtsmaske  aus dem Eiweiß eines Ei (möglichst Bio) und etwas Zitronensaft hilft bei großporiger Haut. Das Gemisch schaumig rühren und auf die Haut auftragen. Sie wird dadurch straffer und jünger.

Erwärmter Honig auf die Haut aufgetragen reinigt verstopfte Poren und eine Gesichtsmaske  aus dem Eiweiß eines Ei (möglichst Bio) und etwas Zitronensaft hilft bei großporiger Haut.

Agarpulver vertreibt Falten

Algen sind besonders basisch und wirken deshalb vitalisierend auf die Haut. Agarpulver, das in Bioläden, Reformhäusern und Apotheken erhält ist, wird aus Algen gewonnen und eignet sich deshalb hervorragend für eine natürliche Hautpflege. Einen halben Teelöffel  Agar-Pulver mit Honig und einem Eigelb vermischen und die Paste etwa fünfzehn Minuten in die Haut einwirken lassen. Eine gelungene Vitalkur gegen Falten und gestresste Haut.

Falten an den Augen? Olivenöl hilft

Olivenöl ist ebenfalls ein ideales Mittel für eine natürliche Hautpflege. Augenfältchen verschwinden, wenn die betroffenen Stellen mit etwas Olivenöl massiert werden. Und zwei Zitronenhälften ins Badewasser ausgepresst macht die Haut sanft und geschmeidig.

Heilerde für eine gesunde Hautpflege

Gegen unreine Haut und Pickel gibt es viele Hausmittel, die nachhaltig helfen. Teebaumöl beispielsweise wirkt intensiv, wenn es auf die gewaschene Haut aufgetragen wird und man es etwa zehn Minuten einwirken lässt. Auch Heilerde vermischt mit Kamillentee reinigt die Haut: Die Pasten auftragen und etwa eine Stunde einwirken lassen.

Wirkungsvoll gegen Falten und Unreinheiten ist auch Knoblauch. Eine Zehe schälen, halbieren und unreine Hautstellen damit anfeuchten.

Heilerde vermischt mit Kamillentee reinigt die Haut: Die Pasten auftragen und etwa eine Stunde einwirken lassen.

Das könnte Sie auch interessieren: Bio-Antiaging mit tropischem Superfood

Anzeige

Bilder: thinkstock- Voyagerix,Ancika,serezniy, Text: Ulrike Rensch