1. Home
  2.  › News
Grünes Klassenzimmer in Bad Schwalbach eröffnet
Landesgartenschau

Grünes Klassenzimmer in Bad Schwalbach eröffnet

Kindern und Jugendlichen wird bei der diesjährigen Landesgartenschau in Bad Schwalbach ein besonderes Naturerlebnis angeboten. Spannende Erkundungen von Flora und Fauna verspricht das "Grüne Klassenzimmer" vor Ort, dass jetzt von Staatssekretärin Dr. Tappeser eröffnet wurde. 

Die 6. Hessische Landesgartenschau in Bad Schwalbach bietet für Kinder und Jugendliche bisher unbekannte Erfahrungen mit Boden, Wasser, Tieren und Pflanzen an. Auf dem Gelände wurde extra dafür ein "Grünes Klassenzimmer" eingerichtet, um Zeit in der Natur zu verbringen und die die Umwelt mit ihren Zusammenhängen kennenzulernen. Dies wäre bedauerlicher Weise immer seltener der Fall, sei aber von herausragender Bedeutung, erwähnte Staatssekretärin Dr. Beatrix Tappeser bei der Eröffnung am 02. Mai 2018.

Anzeige

Herzlich eingeladen sind Kindergarten- und Kita-Gruppen, Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und auch Besucherinnen und Besucher, die das vielfältige Angebot bis 28. September nutzen können. Im Rahmen des Bildungsauftrags der Hessischen Landesgartenschauen soll damit vor allem das Bewusstsein für Biodiversität geweckt werden. Dafür seien naturnahe Erlebnisse und das Wissen um das sensible Zusammenwirken in der Natur von herausragender Bedeutung. Denn nur Kenntnisse darüber, motiviert auch zum Natur- und Umweltschutz. Das "Grüne Klassenzimmer" ist Ausgangspunkt für viele Aktionen unter fachlich fundierter Anleitung, wobei mit Spaß gelernt werden darf.

Quelle: Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Bild: Depositphotos/beatabecia, Text: Tine Esser