Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema Ernährung

Wie Sie sich eine gesunde Ernährung zur Gewohnheit machen
Gesunde ErnährungWie Sie sich eine gesunde Ernährung zur Gewohnheit machen

Im Laufe unseres Tages haben wir viele Verpflichtungen, und oft bleibt keine Zeit für uns selbst oder gar für eine gesunde Ernährung. Aber wir müssen aufpassen, denn es ist notwendig, sich um unsere Gesundheit zu kümmern, und wir müssen nicht streng sein, um das zu tun. 

Sechs Tipps für das gesunde Abnehmen
Gesund & schlankSechs Tipps für das gesunde Abnehmen

Zum Beginn einer Diät ist die Motivation hoch, weil zu Beginn die Pfunde recht schnell purzeln. Danach verlangsamt sich der Gewichtsverlust und es entsteht der Eindruck, dass irgendetwas schief läuft. Deswegen ist es wichtig, sich schon zu Beginn realistische Ziele zu setzen.

Wie erkenne ich nachhaltigen Fisch?
Nachhaltiger FischWie erkenne ich nachhaltigen Fisch?

Er ist lecker, kalorienarm und voll von gesunden Inhaltsstoffen: Fisch hat ein gutes Image und ist sehr beliebt. Beim Einkauf und Verzehr werden die Auswirkungen der Fischerei auf die Umwelt aber oft nicht bedacht. Darauf sollten Sie achten.Beschreibung

Vegane Alternativen zu Fleisch, Fisch, Ei & Co.
Vegan kochenVegan kochen: Wie ersetze ich was?

Entscheidet man sich für eine vegane Lebensweise, so stehen Jung-Veganer oftmals vor der Frage: „Wie ersetze ich eigentlich Eier, Fleisch, Käse und Co.?“ Gerade beim Backen ist dies nicht immer ganz einfach. Doch im Handel gibt es allerhand Alternativen, die lecker schmecken. Wir haben hier die wichtigsten für Sie ausgelistet.

Veganer Käsegenuss
Käse Genuss ohne KuhmilchVeganes Käse Rezept: Pasta mit Paprika und Cashew Pesto

Käse ist allseits beliebt, da er schmackhaft und vielseitig verwendbar ist. Auch wer sich bei einer veganen Ernährung dazu entscheidet, auf Lebensmittel tierischen Ursprungs zu verzichten, kann dennoch in seinen Genuss kommen. Zum Beispiel mit diesem Rezept.

Vegetarische und vegane Ernährung: Nur ein neuer Trend oder steckt doch mehr dahinter?
Vegetarismus und VeganismusSchadet der Verzicht oder überwiegen die Vorteile?

Sich fit und gesund fühlen und dabei etwas Gutes für die Umwelt tun – wer möchte das nicht? Ist die vegetarische oder vegane Ernährung dazu wirklich geeignet? Ein Blick in die Geschichte zeigt, dass dies die Menschen schon seit langem beschäftigt. 

Warum Apfelsaft so gesund ist!
Warum Apfelsaft so gesund istGesundes Essen – Dazu gehört der leckere Apfe

Deutschland ist Europameister beim Fruchtsaft-Genuss. Fast 37 Liter Saft trinken wir jährlich, alleine über 8 Liter davon ist Apfelsaft. Darin sind wir sogar Weltmeister. Zu Recht, denn er gehört einfach zu einer gesunden Ernährung dazu. Woher unser Apfelsaft kommt, warum er so gesund ist und zu einer nachhaltigen Ernährung einfach dazugehört, ein interessanter Überblick.

Vitamin-PräparateSind Vitaminpillen schädlich?

Lieber eine Handvoll Obst und Gemüse oder doch schnell die Vitaminpille schlucken? Hier scheiden sich die Geister, obwohl alle nur das eine wollen: das Immunsystem mittels Vitaminen stärken und die Gesundheit fördern. Aber das scheint mit einer ausgewogenen Ernährung einfacher zu sein.

Studie: Wer ernährt sich besser, Fleischesser und Pflanzenesser?
Bessere NährstoffaufnahmeLeben Veganer & Vegetarier gesünder?

Fleischesser und Pflanzenesser diskutieren gerne darüber, wer sich besser und gesund ernährt. Eine Studie hat nun erste Ergebnisse gezeigt, wonach Vegetarier und Menschen, die vegan essen mit ihrer Ernährung mehr Nährstoffe aufnehmen als Nicht-Vegetarier.

Morbus Crohn: Ursachen, Symptome und Ernährungstipps
Ernährungstipps und BehandlungsmethodenMorbus Crohn: Lebenslanger Begleiter

Regelmäßige Durchfälle und starke Bauchkrämpfe – das können Anzeichen einer chronisch-entzündlichen Darmerkrankung (CED) sein. Eine der am häufigsten auftretenden Krankheiten dieser Art ist Morbus Crohn. Das Wichtigste zu Symptomen, Behandlung und Ursachen im Überblick.

Die größten Mythen und Fehler zum Thema Diät
Fatale FehlannahmenDie größten Mythen zum Thema Diät

Viele Menschen würden sich über ein paar Kilos weniger auf der Waage freuen. Auch deshalb gibt es – neben vielen Studien – unzählige, vermeintlich gute Tipps und Ratschläge zum Thema Abnehmen. Wer Probleme mit seinem Gewicht hat, blickt bei dieser Informationsfülle kaum noch durch – und fällt schlimmstenfalls sogar auf ungesunde oder gefährliche Diättipps herein.

Basisch ernähren: Alles Wichtige zum Thema basische Ernährung und Körperpflege
Special: Basische ErnährungDie besten Tipps und Rezepte für eine basische Ernährung.

Eine basische Ernährung liefert dem Körper basische Mineralien die er täglich zum neutralisieren von gesundheitsschädlichen Säuren benötigt. In einem basischen Organismus können Krankheiten nicht gedeihen.

So geht die gesunde, fleischlose und klimaschonende Ernährung
Klimaschonende ErnährungWer vegetarisch isst, schont die Umwelt.

Unsere Ernährung hat einen prägenden Einfluss auf die Umwelt und die Gesundheit. Vor allem die Fleischproduktion ist vergleichsweise ineffizient und eine Belastung für das Klima. Dagegen ist vegetarisch Essen oftmals die gesündere Ernährung und ein aktiver Beitrag zum Klimaschutz.

Ernährung und Psyche: wie Lebensmittel für Stimmungsschwankungen sorgen
Ernährung und PsycheDiese Lebensmittel können depressiv machen

Ungesunde Lebensmittel verursachen schlechte Laune, sorgen gar für Stimmungsschwankungen, Aggressionen und Depressionen? Fest steht, Ernährung ist ein wesentlicher Bestandteil für unser Allgemeinempfinden. Zucker und Zusatzstoffe in Nahrungsmitteln fördern Reizbarkeit und Übellaunigkeit. Wir haben genauer hingesehen, welche Lebensmittel unglücklich machen. 

Clean Eating: Mit diesem Wochenplan gelingt die gesunde Ernährung
Clean EatingSo einfach kann es funktionieren

Immer mehr Menschen legen großen Wert auf gesunde Ernährung ohne dabei auf Genuss verzichten zu wollen. "Clean Eating" ist voll im Trend – Ein Ernährungs-Konzept, dass auf frischen, unverarbeiteten Lebensmitteln beruht, die ohne Zusatzstoffe zubereitet werden. Was sich hinter der "sauberen" Ernährung verbirgt und wie Sie diese in Ihren Alltag integrieren, wir geben Ihnen einen Wochenplan, fürs Frühstück, Mittagessen und Abendessen an die Hand. Plus: gesunde Clean-Eating-Rezepte.

Ein Überblick über Ernährungstrends: Veganer, Frutarier, Vegetarier und Pescetarier
Wer isst was?Endlich Durchblick: Veganer, Frutarier und Co.

Bei all den Trends blickt man kaum noch durch. Der eine isst kein Fleisch, der andere nur Fisch und der Nächste ernährt sich ausschließlich von Hülsenfrüchten. ecowoman verschafft Ihnen einen Durchblick in dem Gewirr aus fleischloser Kost, Soja-Speisen & Co. 

Gemmotherapie: Wie Sie Diabetes aktiv vorbeugen
Den Organismus entlastenDiabetes vorbeugen mit Gemmotherapie

Hin und wieder schlemmen – dagegen hat niemand etwas. Und es tut ja auch der Seele gut. Doch auf Dauer spürt man, dass so viel Ungesundes und Süßes dem Körper nicht guttun. Leber und Galle bekommen das auch zu spüren und brauchen Erholung, der Fettstoffwechsel muss entlastet werden. Wie Sie mithilde der Gemmotherapie Diabetes vorbeugen und Ihren Körper natürlich entgiften.

Verstecke Preise, Lügen, Fake: So dreist werden Verbraucher in die Irre geführt
Lebensmittel LügenNeuer Ratgeber informiert Verbraucher

Erdbeerjoghurt ohne Erdbeeren, Rindfleischsuppe ohne Rindfleisch und Kräuter-Limonade ohne Kräuter – als Verbraucher sind wir den Tricks und Lebensmittel Lügen der Hersteller häufig ausgeliefert, denn beim täglichen Einkauf prüfen wir die Ware durchschnittlich nur 1,4 Sekunden, bevor sie in unseren Einkaufswagen wandert. Kaum Zeit, Mogelpackungen und Preiserhöhungen zu entlarven. Das Schlimme: häufig sind die Tricks ganz legal!

Schluss mit Fleisch: Ist vegetarisch die Zukunft?
Als Fleischesser nach BrasilienDieses Buch lässt keinen Vegetarier kalt

Sie ging als Fleischesser nach Brasilien und kehrte als Vegetarier zurück. Klimawandel, die bedrohte Artenvielfalt und andere Probleme unserer Zeit verdanken wir auch unserer Gier nach Fleisch. Der unterhaltsame Roman ‚Die Vegetarierinnen’ regt zum Nachdenken über die eigene Lebensführung an.

Wie reguliert man seinen Säure-Basen-Haushalt?
BasenfastenSo bringen Sie Ihren Säure-Basen-Haushalt ins Gleichgewicht

Fühlen Sie sich oft unwohl und leiden unter verschiedensten Beschwerden? Ursache kann eine Übersäuerung des Körpers sein. Die Fastenzeit ist die perfekte Gelegenheit, um den Säure-Basen-Haushalt wieder ins Gleichgewicht zu bringen und mit voller Power in den Frühling zu starten. 

Superfoods: Ein gesundheitsgefährdender Trend?
Giftige LebensmittelSuperfoods - Gesundheitsgefährdend?

Mineralöl, Blei, Cadmium und Pestizide: Solche gesundheitsgefährdenden Schadstoffe finden sich in den sogenannten Superfoods. Alarmierend! Denn die als extrem gesund geltenden Superfoods fallen damit in die Kategorie giftig. Was nützt der stärkste Anti-Aging-Effekt, wenn meine Lebensmittel krebserregend sind?

Pegan ernähren: Schlank und gesund durch pegane Kost - geht das?
Pegane ErnährungPegan: Ist der neue Ernährungstrend die Lösung?

Pegan bedeutet: Vegane Pflanzenkost fusioniert mit Paleo Fleischverpflegung. Eine scheinbar unmögliche Verknüpfung wird zum neuen Food Trend "Pegan". Pegane Ernährung verspricht mehr Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Gewichtsverlust. Was steckt dahinter? ecowoman verrät 10 Regeln die Sie zur peganen Ernährung kennen sollten.

Leckeres und gesundes Frühstück für Kinder – Tipps & Rezepte
Kinder und FühstückenTipps rund ums gesunde Pausenbrot

Zu einem guten Start in den Tag gehören für jedes Schulkind ein vollwertiges Frühstück und ein leckeres, gesundes Pausenbrot. Was alles zu einem nahrhaften Pausensnack dazugehört und wie er möglichst kreativ gestaltet wird, erfahren Sie hier.

Biologischer Gartenbau: Das müssen Sie beachten
Der eigene Bio-GartenGesunde Lebensmittel selbst produzieren

In Deutschland ist er Trend, der eigene Garten. Rund eine Million Hektar Fläche werden von 6,5 Millionen Hobbygärtnern bearbeitet. Damit der Gartenbau biologischen Kriterien genügt, muss einiges beachtet werden. Mit organischem Dünger und Fruchtwechsel kommt man dem Biogärtnern einen Schritt näher.

Obst und Gemüse: Wie 5 Portionen am Tag Krankheitsrisiken effektiv senken können
Obst und Gemüse: Wie 5 Portionen am Tag Krankheitsrisiken effektiv senken können

Dass Obst und Gemüse gesund sind, ist unumstritten. Doch aktuelle Studien zeigen, dass eine gesunde Ernährung sogar präventiv gegen Krankheiten wie Krebs, Demenz oder Arthritis wirkt. Mit nur fünf Portionen Obst und Gemüse am Tag können Sie viele Krankheitsrisiken effektiv senken.

Die Kraft der Natur nutzen: mit diesen Heilkräutern
Die Kraft der Natur nutzenHeilkräuter bieten tolle Möglichkeiten

Kräuter anpflanzen tut nicht nur der Seele gut, auch unser Körper profitiert von der Kraft vieler Wild- und Heilkräuter. Welche Heilkräuter uns dabei besonders guttun.   .

Warum Stillen als Grundlage so wichtig für ein gesundes Kind ist
BabyernährungStillen als Grundlage für ein gesundes Kind

Untersuchungen haben ergeben, dass späteres Übergewicht und Krankheiten die Folgen von falscher Ernährung im Babyalter sein können. Stillen dagegen kann dazu beitragen, dass aus dem Baby ein gesundes und vitales Kind wird. Und auch die Ernährung in der Schwangerschaft sind Grundlagen für eine nachhaltige Gesundheit.

Blasse Haut, spröde Haare, brüchige Nägel: So erkennst du Eisenmangel
Eisenmangel SymptomeBlasse Haut, spröde Haare, brüchige Nägel: Eisenmangel erkennen

Im Winter steht der Körper vor besonderen Herausforderungen. Doch müde Haut und spröde Haare liegen nicht immer nur an der trockenen Heizungsluft. Oft sind es unerkannte Eisenmangel Folgen.

Superfood: Wirklich besser als Blaubeere und Co?
Das super gute SuperfoodSind Goji- oder Açaí-Beere besser als die Heidelbeere?

Acaí-Beere, Chia-Samen oder Kokoswasser: Sie zählen zum so genannten Superfood. Doch was steckt dahinter? Sind sie wirklich nachhaltiger für die Gesundheit, als Heidelbeeren, Mineralwasser und Leinsamen?

Lebensmittel mit Nanopartikeln auf dem Vormarsch
NanolebensmittelNanotechnologie in Lebensmitteln

Nanopartikel sind nicht nur in Imprägniersprays, Textilien und Kosmetika enthalten, sondern kommen immer häufiger auch in Lebensmitteln vor. Lebensmitteltechnologen prophezeien, dass sich mit Hilfe der Technologie ungesunde Lebensmittel in Zukunft mit einem geringeren Salz-, Zucker- und Fettgehalt herstellen ließen. Kann das wirklich gut sein?