Haushalt

Um einen Haushalt zu putzen, stellt die Industrie unzählige, unterschiedliche Reinigungsmittel her. Dadurch laufen jährlich tonnenweise Chemikalien durch die Abflüsse. Um das Haus zu reinigen oder um einen Kühlschrank zu desinfizieren, gibt es dagegen eine Vielzahl ökologisch verträglicher Mittel und Methoden. Kleine Manöver helfen zudem beim Energie- und Wassersparen. Lesen Sie hier, wie Sie Ihren Haushalt ohne überflüssige Umweltbelastung führen können.

  1. Home
  2.  › Haus & Garten
  3.  › Haushalt
Oh Schreck, ein Fleck: Wie man Flecken natürlich entferntFleck natürlich entfernenGroßmutters Hausmittel gegen Flecken

Der Saucenklecks auf der weißen Bluse, der klassische Rotweinfleck oder Kerzenwachs auf der schicken Tischdecke – Flecken passieren schnell. Und stets kommen scheinbare, neue Wundermittel in die Supermarktregale, die Abhilfe schaffen sollen und die Flecken wie von Zauberhand beseitigen. Doch die sind gar nicht nötig,  die Kraft der Natur reicht oft schon aus.

Neues in der Küche: Energieeffizienz, Frische, schonend zubereiten
Neues für die KücheEnergieeffizient, praktisch, umweltfreundlich

Es ist stets ein Für und Wider – soll man sich neue Küchengeräte anschaffen oder nicht. Sind die alten Küchengeräte wirklich in die Jahre gekommen, dann lohnt sich die Neuanschaffung. Ein Dampfgarer kocht äußerst schonend und neue Kühlgeräte halten Lebensmittel länger frisch, benötigen teils nur so viel Strom wie eine Energiesparlampe.
Weiterlesen

Ecover Zero: Die neuen Allergiker-Produkte
Ecover Zero: Die neuen Allergiker-Produkte

Rund 20 Millionen Deutsche litten 2012 an einer Allergie. Um das Leben von Betroffenen zu erleichtern, hat der Waschmittelhersteller Ecover seine allergikerfreundlichen Produkte Ecover Zero entwickelt und auf der diesjährigen BioFach vorgestellt.
Weiterlesen

Leihdirwas - der neue Trend
Leihdirwas - der neue Trend

Jeder kennt es: Man kauft eigentlich unnötige Dingem, benutzt sie ein- oder zweimal und dann stehen sie verstaubt in der Ecke rum. Beispielsweise ein Brautkleid - einmal getragen verbringt es sein weiteres Dasein im Schrank. So geht es mit vielen Dingen. Doch wieso verleiht man sie nicht einfach an die Leute, die die Gegenstände gerade brauchen? Die neue Plattform Leihdirwas zeigt wies geht.
Weiterlesen

Die eingebaute Lebensdauer von Elektronik oder geplante Obsoleszenz
Die eingebaute Lebensdauer von Elektronik oder geplante Obsoleszenz

Der Lichtschalter wird betätigt und die Glühbirne ist wieder kaputt, der Kaffeeautomat gibt kurz nach der Garantie den Geist auf und das Auto steht schon wieder wegen einem kleinen defekten Teil in der Werkstatt. Das alles basiert auf der geplanten Obsoleszenz, denn Industriegüter haben eine eingebaute Haltbarkeitsgrenze. Mit Absicht.
Weiterlesen

Das erste faire Smartphone: Frei von Umweltsünden und AusbeutungFair Phone vs. AppleSmartphone: umweltfreundlich und fair

Der Ansatz ist gut, keine Ausbeutung, keine Unterstützung militärischer Konflikte und garantiert umweltfreundlich soll das erste Fair Trade Smartphone, das FairPhone, in der Produktion aller Rohmaterialien und Bestandteile sein. Doch es gibt sehr viele Baustellen auf dem Weg zum nachhaltigen Mobiltelefon. Vodafone hat die Zeichen der Zeit erkannt und sponsert die Entwicklung.

... mehr Artikel