Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema Blumen

Blumenstrauß selber binden - so einfach geht's
Blumenstrauß bindenIn 4 Schritten zum selbstgemachten Blumenstrauß

Der Frühling klopft an die Tür. Was gibt es in dieser Jahreszeit schöneres, als einen farbenfrohen Blumenstrauß mit frisch duftenden Blumen? Binden Sie selbst Ihren Blumenstrauß und lassen Sie ihrer Kreativität freien Lauf.

5 einzigartige Blütenpflanzen für Ihren Traumgarten
Blütenpracht im GartenDie 5 schönsten Hingucker im Garten

Immer öfter lockt Sie die Sonne aus dem Haus und in Ihren Garten. Sie genießen die Naturpracht jedes Mal auf`s Neue, sind allerdings immer noch auf der Suche nach DEM Blickfang in Ihrem kleinen Paradies? Wir stellen Ihnen 5 Hingucker für Ihren Traumgarten vor. 

Gartendeko aus Naturmaterial: Natürlich dekorieren mit Gartenabfall, Wildpflanzen und Waldgut
Gartendeko aus NaturmaterialDie schönsten Dekoideen aus der Natur

Aus alt mach' neu. Gartendeko aus Naturmaterial - abgeblühte Blumensträuße, Verdorrte Blütenstände, Winterbeeren oder Sammelgut aus dem Wald bergen viel Potenzial für nachhaltige Tischdekorationen. Selbst altes Gemüse kann Gestecke noch dekorativ aufwerten. Recycling von Blumen und Naturmaterialien ist Trend und schafft beeindruckende Ökokreationen.

An Muttertag mit gutem Gewissen schenken: Fairtrade Blumen
Faire Blumen zu MuttertagWorauf muss ich beim Blumenkauf achten?

So schön Blumen wie Rosen auch sind, oft ist mit ihrem Anbau die Ausbeutung von Menschen verbunden. Wer Fairtrade-zertifizierte Blumen aus fairem Handel kauft, macht nicht nur Mama am Muttertag froh. 

Schöne Blumen in Garten & auf Balkon: Immer mein Traumgarten
Garten & Balkon gestaltenBlumenpracht für alle!

Der Sommer steht vor der Tür und damit die beste Zeit seinen Garten, Balkon oder die Terrasse mit Blumen neu und geschmackvoll zu gestalten. Das neue Pflanzensortiment von OBI zum Beispiel bietet schöne Pflanzen, mit denen auch Gartenneulinge gut klar kommen. 

Anleitung zum richtigen Kompostieren im Garten
Richtig Kompostieren!Anleitung: Komposthaufen selbst bauen

Selbst richtig Kompostieren ist ganz einfach und jeder kann einen Komposthaufen ohne viel Arbeit, selbst im Garten errichten. Wer kompostiert, erzeugt günstigen Dünger und tut was für die Umwelt. Vorsicht gilt nur bei Lebensmitteln, denn hier kann schnell Ungeziefer wie Ratten angezogen werden.

Naturnah: Friedwälder als letzte Ruhestätte
Der FriedwaldDie letzte Ruhestätte in der Natur

Nachdem der Friedhof jahrhundertelang in unserer Kultur als klassischer Beisetzungsort verankert ist, wenden sich immer häufiger Menschen von Blumenschmuck und Grabsteinen ab. Alternative Bestattungsmethoden wie der  Friedwald werden oft als letzte Ruhestätte gewählt.

Zauberhaftes Hanami
Zauberhaftes HanamiKirschblütenfest in Ludwigshafen

Der Frühling ist eine der schönsten Jahreszeiten. Die ersten warmen Sonnenstrahlen erwecken kahle Bäume wieder zum Leben und es beginnt zu grünen.  Die Japaner zelebrieren den Frühlingsbeginn traditionell mit ihrem Kirschblütenfest, doch das wird längst nicht mehr nur in Japan gefeiert…

Artenvielfalt im Garten: Gesund und ökologisch sinnvoll

Die biologische Vielfalt geht auch in unseren Gärten mehr und mehr zurück. Tiere finden kaum noch Nahrung und auch der Artenreichtum der Pflanzen und Blumen nimmt mehr und mehr ab. Doch für Hobbygärtner gibt es viele Möglichkeiten, dies mit oft einfachen Mitteln zu ändern.

Herbstlicher BlütenschmuckLeuchtende Chrysanthemen für den Garten

Die Saison im Garten und auf dem Balkon ist nun beinahe zu Ende. Der trübe und regnerische Herbst vertreibt die leuchtenden Farben in Töpfen und Beeten. Doch, es gibt auch jetzt noch wahre Blühwunder, die die trüben Tage aufhellen: Die Rede ist von strahlend-schönen Chrysanthemen. Ein paar Tipps für lange Blütenfreude.

Nicht genutzte Flächen verschönern: Guerilla Gärtner in der Stadt

Ungenutzte Flächen und unschöne Ecken in den Großstädten werden durch Guerilla Gardening verschönert. Die in den siebziger Jahren entstandene Bewegung wollte in Nachtaktionen die Städte verschönern. Heute gibt es sogar schon Bio-Gemüse von ehemaligen Brachflächen. Ein gutes Beispiel für Nachhaltigkeit.