Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema Forschung

Hunde helfen bei Erforschung von Brustkrebs
BrustkrebsforschungHunde helfen Brustkrebs heilen

Die Ähnlichkeit der Brustkrebserkrankungen von Hündinnen und Menschen hilft der Krebsforschung die Krankheit zukünftig wirksamer zu bekämpfen. Analysen von Mammakarzinomen bei weiblichen Hunden liefern bedeutende wissenschaftlichen Ergebnisse für die Humanmedizin. Untersucht wurden nur Patienten, keine Versuchstiere.

Kuh mit Loch im Bauch: Tierleid gegen den Klimawandel?
Kuh mit Loch im BauchSind jetzt die Kühe schuld am Klimawandel?

In einigen Ställen stehen neuerdings Kühe mit Loch im Magen: Ein Loch mit Stöpsel, das den direkten Zugang zum Magen freigibt. „Kuh – oder Pansenfistel“ wird dieser Zugang genannt und soll unter anderem dabei helfen, den weltweiten Methanausstoß zu verringern.

Diese Maschine braucht jedes Büro
Papier-RecyclingDiese Maschine recycelt Papier direkt vor Ort

Nach den USA, China und Japan ist Deutschland der viertgrößte Papierproduzent der Welt. Mit einem pro Kopf Verbrauch von fast 250 Kilogramm pro Jahr verbraucht Deutschland so viel wie die Kontinente Afrika und Südamerika zusammen. Und nicht wenig davon fällt in Büros, Verwaltungen und Behörden an. Ein namhafter Hersteller für Drucker will jetzt Papier Recycling direkt im Buero mit einer innovativen Recycling Maschine ermöglichen.

Das sind Deutschlands nachhaltigste Städte
Hier lebt man am bestenDeutschlands nachhaltigste Städte

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die nachhaltigste im ganzen Land? Die nominierten Städte und Gemeinden für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2016 stehen fest. Am 25. November 2016 werden sie für ihr außergewöhnliches Engagement ausgezeichnet.

Preis fördert Forschung ohne Tierversuche
Keine Tierversuche mehrPreis für alternative Forschung

In der Forschung sind Tierversuche leider nach wie vor an der Tagesordnung, aber es gibt Bemühungen, das zu ändern. Ein hochdotierter Preis für alternative Forschung belohnt Wissenschaftler und Aktivisten, die sich für Alternativen zu Tierversuchen einsetzen.

Delinat: Bioweinpionier stellt Biodiversität und Artenvielfalt in den Vordergrund
Natürlicher WeinbergBesserer Wein dank Biodiversität

Der Bioweinpionier Delinat aus der Schweiz hat sich der Artenvielfalt, Natürlichkeit und Biodiversität verschrieben. Die Delinat-Winzer und deren Weinberge folgen strengen Richtlinien und verbessern so die Qualität ihres Weines und das schmeckt man.

Der Lush Prize 2014: Auf der Suche nach Alternativen für Tierversuche
Jetzt bewerben: LUSH PRIZE 2014Alternativen zu Tierversuchen

Auch 2014 wird der LUSH PRIZE wieder in London verliehen. Der Preis zeichnet Forscher und Projekte aus, die auf der Suche nach Alternativen zu Tierversuchen sind, unter anderem im Bereich Kosmetik. Ab sofort können sich Interessenten bewerben.

Erneuerbare Energie vom Energie-Campus in Hamburg-Bergedorf
Erneuerbare Energien auf dem VormarschDer Energie-Campus in Hamburg-Bergedorf

Die Grundsteinlegung des „Technologiezentrums Energie-Campus Hamburg-Bergedorf ist laut dem Ersten Bürgermeister Olaf Scholz ein wichtiger Tag für Hamburg und die Wirtschaft der Hansestadt. Die Zukunft liegt in Erneuerbaren Energien.

Mehr Extremwetterlagen durch Klimawandel: Große Auswirkungen auf die Forst- und Landwirtschaft
Gefahr durch ExtremwetterlagenKlimawandel gefährdet Landwirtschaft

Der Klimawandel führt dazu, dass es immer häufiger zu Extremwetterlagen wie Sturm, Hitze und Hagel kommt. Die Auswirkungen dieser Wetterextreme stellen die Forst- und Landwirtschaft vor neue Herausforderungen, die die Forschung gerade erst zu erkunden beginnt.

Green Economy Forscher: Bewerbungen für Deutschen Nachhaltigkeitspreis Forschung 2014
Forscher gesucht!Jetzt für Nachhaltigkeitspreis bewerben!

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis Forschung geht auch 2014 wieder an Forschungsprojekte und Forscher, die sich mit Ideen für die Green Economy beschäftigen. Eine Bewerbung ist noch bis Ende Mai möglich.

Photovoltaik-Forschung lässt Kosten sinken
Photovoltaik für alleKosten für Solarstromanlagen sinken

Die Forscher sind sich einig: Wenn Photovoltaik weiterhin zum Beispiel durch die Bundesregierung gefördert wird, werden in den nächsten Jahren Solarstromanlagen immer günstiger und für viele Menschen erschwinglich.

Total elektrisch: Wie die Hummel wirklich ihre Blüte findet
Total elektrisch: Wie die Hummel wirklich ihre Blüte findet

Blütenbestäubende Insekten werden durch lockende Düfte oder strahlende Farben angelockt. So dachte man über das einmalige Wunderwerk der Bestäubung. Doch, es scheint noch mehr zu geben. Laut einer Studie, finden Hummeln zudem eine Blüte durch elektromagnetische Felder

Erneuerbare Energien sind gut für den Arbeitsmarkt
Studie der ZEW belegt:Erneuerbare Energien sind gut für den Arbeitsmarkt

Das Mannheimer Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung, kurz ZEW, hat in einer Studie belegt, dass der Ausbau der erneuerbaren Energien zu einer Belebung des Arbeitsmarktes führen wird. Alleine für Baden-Württemberg errechnete das ZEW 10.000 neue Arbeitsplätze.

Schwimmende Ausstellung im Jahr der Gesundheitsforschung

«Neue Wege in der Medizin» heißt das Motto der schwimmenden Ausstellung auf der MS Wissenschaft. Die Tour über Deutschlands Flüsse steht ganz im Zeichen der Gesundheitsforschung und lädt insbesondere Kinder noch bis zum 29. September zum Erleben an einer der 35 Zielhäfen ein.

Gesundes Trinkwasser: Reinheit dank Forschung

Das Trinkwasser in Deutschland ist unbedenklich für die Gesundheit. Zu verdanken ist das der fortwährenden Forschung, die durch Methoden zur Filterung und Reinigung die Reinheit unseres Wassers garantiert.

Welche Folgen hat der Klimawandel?
Wissenschaft & ForschungWelche Folgen hat der Klimawandel

Welche Ursachen und Folgen hat der Klimawandel? Was ist der Treibhauseffekt und wie kann die Natur besser davor geschützt werden? Infos zum Wissen über die Bedrohungen des Ökosystems und die Forschung im Umweltschutz finden Sie hier.