Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema Haushalt

Diese Reinigungsprodukte sind jetzt klimaneutral
Klimaneutral spülenReinigungsmittel für das Klima

Immer mehr Unternehmen setzen auf die Reduzierung von CO2-Emissionen, einige streben in Richtung Klimaneutralität. Dies bedeutet meist, dass nicht vermeidbare Emissionen an anderer Stelle ausgeglichen werden. 

Mit einfachen Tipps die Umwelt schonen
NACHHALTIGKEIT IM HAUSHALTMit einfachen Tipps die Umwelt schonen

Die Umwelt zu schonen ist kein Hexenwerk. Das sollte mittlerweile auch in der Mitte der Bevölkerung angekommen sein. Denn immerhin ist es jetzt wichtiger, denn je, einen eigenen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, um die Klimakrise noch abzuwenden. Wenn Sie im Haushalt nur an ein paar kleinen Stellschrauben drehen, können Sie bereits einen großen Effekt erwarten. Dabei schützen Sie in den meisten Fällen nicht nur die Umwelt, sondern sparen sogar noch Geld. Wir haben die besten Tipps, wie Sie die Umwelt durch nachhaltiges Verhalten im Haushalt schonen können, an dieser Stelle für Sie zusammengefasst.

Enzymreiniger – wie sie wirken, was sie können
EnzymreinigerWie sie wirken, was sie können

Zugegeben, Enzyme wirken auf den ersten Blick bzw. beim ersten Lesen eher abschreckend. Wie soll mithilfe von Enzymen, die klingen, als würden sie in die Kategorie der Bakterien gehören, eine keimfreie Reinigung ermöglicht werden? Weil sie eben das nicht sind: Sie sind keine Bakterien und mehr noch – sie sind sogar keimfrei.

WäschetrocknerEnergieeffizienten Wäschetrockner finden

Sie suchen einen energieeffizienten Wäschetrockner, der wenig Strom verbraucht? Hier erfahren Sie mehr zu den «Top Ten» Testsiegern unter den Wäschetrocknern und über ein Portal zu den Vergleichsmöglichkeiten und dem Einsparcheck.

Wissen kompakt: So lagern Sie Äpfel richtig
Omas HaushaltstippsApfel richtig einlagern

Mit einem Pro-Kopf-Verzehr von ca. 25 kg ist der Apfel das beliebteste Obst in Deutschland. Geerntet wird er bis Oktober, doch wie hält er sich am besten frisch? Tipps zur richtigen Lagerung von Äpfeln, wie Oma es noch wusste.

Im Handumdrehen den Haushalt im Griff
Tipps für den HaushaltIm Handumdrehen den Haushalt im Griff

Jeder mag gerne ein aufgeräumtes, sauberes und hübsches Zuhause, doch die Hausarbeit wird von den meisten Menschen als lästig empfunden. Zum großen Teil fühlen sich immer noch die Frauen dafür verantwortlich. Zum Glück gibt es viele, moderne Helferlein. Hat man dann noch ein Konzept, geht alles viel schneller.

Life hacks für den Alltag: Diese 10 nachhaltigen Tipps werden Sie lieben!
DIY Tipps10 nachhaltige Life Hacks für den Alltag

Alltagstipps die Natur und Umwelt schonen. Nützliche Haushaltshilfen um Zeit und Geld zu sparen. Günstige, umweltfreundliche Hacks die garantiert funktionieren.

Naturreines Waschmittel aus Efeu selber machen
Bio WaschmittelMit Efeu Wäsche waschen

Efeu ersetzt herkömmliches Waschmittel als umweltfreundliche Alternative. Das Selbermachen von Bio Waschmittel mit Efeu schont nicht nur Umwelt und Geldbeutel, sondern reinigt auch porentief. Einige DIY-Anleitungen für natürliches Waschmittel und Spüli auch für Wolle, Feines, Buntes, Dunkles und Seide haben wir zusammengefasst.

Flecken effektiv und nachhaltig entfernen
Hartnäckige FleckenFlecken effektiv und nachhaltig entfernen

Grillfett auf dem T-Shirt, Ketchup auf dem Hemd und Gras auf der Hose – Sommerzeit ist Fleckenzeit! Vor allem in der warmen Jahreszeit, wenn wir uns viel im Freien aufhalten, landen oft jede Menge hartnäckiger Flecken auf der Kleidung. Aber wie wird man diese effektiv und gleichzeitig umweltfreundlich los? 

Alternative Putzmittel ohne Triclosan
Ökologische AlternativenReinigungsmittel ohne Triclosan

Für immer mehr Menschen muss es mehr als nur sauber sein. Der Verkauf von antibakteriellen Putzmitteln ist konsequent gestiegen. Doch Experten warnen schon lange vor übertriebener Hygiene, insbesondere vor dem Bakterienhemmer Triclosan. Nachhaltigleben.de zeigt alternative Produkte ohne Triclosan.

Energie sparen beim Kochen und Backen

Backofen und Herd stehen zwar viele Stunden am Tag still, wenn sie aber mal in Betrieb sind, fängt der Stromzähler ganz schön an zu drehen. Dabei kann man leicht ein paar Euros sparen und somit zum Umweltschutz beitragen.

Großmutters TippsIm Haushalt umweltfreundlich und kostengünstig putzen

Millionen Tonnen von Reinigungs- und Waschmittel laufen jährlich Deutschlands Abflüsse hinunter. Dabei ist so viel Schädliches gar nicht nötig. Hier die Tipps aus Omas Trickkiste.

Elektro-Geräte, Handys und Batterien richtig recyceln

Viele Dinge werden in Deutschland recycelt und der Bürger hat sich weitestgehend an das Recycling, von Papier, Glas, Kunststoff oder Metall schon längst gewöhnt. Doch bei Elektrogeräten und Batterien nehmen es die Deutschen nicht ganz so genau. Rohstoffe und Gifte machen sorgsameren Umgang aber nötig.

Elektrogeräte immer ausschalten

Stellen Sie sicher, dass technische Geräte immer ganz ausgeschaltet sind, wenn sie nicht benötigt werden. Das spart Strom und Geld.