Gesundheit

Gesundheit wird durch viele Faktoren beeinflusst, wie zum Beispiel durch Umwelt und Ernährung. Gesundheit und positives Denken, eine gute Kombination. Gesundheit ist für die Lebensqualität wichtig, sie steigert die Lebensfreude und zugleich die Lebenserwartung. Positives Denken hilft Schatten zu vertreiben und stabilisiert die Psyche. Es heißt nicht umsonst, Gesundheit beginnt im Kopf. Wer heute seine Gesundheit erhalten möchte, hat ausreichend Möglichkeiten etwas für sich selbst zu tun. Es gibt zahlreiche Wege, die Gesundheit zu fördern. Hier finden Sie eine Reihe von Anregungen und Tipps zu diesem zentralen Thema.

  1. Home
  2.  › Körper & Geist
  3.  › Gesundheit
Mediterrane Diät senkt Risiko für Herz-ErkrankungenGesundheitsförderndDer gesunde Geheimtipp: Mediterrane Diät

Eine wegweisende klinische Studie belegt: Die gesunde Ernährungsweise nach mediterraner Art senkt das Risiko von Herz-Erkrankungen um 30 Prozent. Was ist das Geheimrezept?

Alleskönner Hyaluronsäure gegen Bauchschmerzen
NaturheilmittelHyaluronsäure hilft gegen Unfruchtbarkeit

Nach operativen Eingriffen leiden viele Patienten unter Bauchschmerzen, Frauen können sogar unfruchtbar werden. Grund dafür sind durch Operationen ausgelöste Verwachsungen im Bauchraum, doch Hyaluronsäure könnte helfen.
Weiterlesen

Natürlich durch die Wechseljahre
Natürlich durch die Wechseljahre

Hitzewallungen, Schweißausbrüche und Schlaflosigkeit sind die häufigsten Beschwerden während der Wechseljahre der Frau. Für alle Frauen, für die eine risikobehaftete Hormontherapie nicht in Frage kommt, gibt es  zahlreiche Möglichkeiten, entspannt und aktiv durch die Wechseljahre zu kommen.
Weiterlesen

Schüßler-Salze: Sanfte Naturmedizin
Schüßler-SalzeSanfte Naturmedizin

Schüßler-Salze sind sehr beliebt und buchstäblich in aller Munde. Empfohlen werden sie gegen Schlaflosigkeit und als Nervenmittel, aber auch bei vielen weiteren Leiden. Nach der Lehre von Dr. Wilhelm Heinrich Schüßler finden sie auch heute noch eine häufige Anwendung.
Weiterlesen

Demenz Wenn die eigene Biografie verschwindet
Demenz Wenn die eigene Biografie verschwindet

In Deutschland sind etwa 1,4 Millionen Menschen von einer Demenzerkrankung betroffen. Da die Babyboomer der 60iger Jahre bald in Rente gehen, ist davon auszugehen, dass die Zahl der Demenzkranken bis zum Jahr 2050 auf rund 3 Millionen steigen wird.
Weiterlesen

Bei Zöliakie: Die kulinarische und gesunde Alternative zu GetreideCouscous, Amaranth und QuinoaAlternativen bei Glutenunverträglichkeit und Zöliakie

Couscous, Quinoa und Amaranth werden beim Verbraucher immer beliebter, denn gerade die beiden letzteren sind eine gute Alternative zu glutenhaltigem Weizen und andere Getreidesorten. Waren diese gesunden Lebensmittel lange sehr exotische Produkte, die allenfalls im Reformhaus erhältlich waren, so sind sie heute fast überall erhältlich. Die Vorteile und Rezeptideen.

... mehr Artikel