Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema Nachhaltig Reisen

Co2 neutral reisen ohne Fußabdruck
Umweltfreundlicher UrlaubReisen ohne Co2 Fußabdruck

Wer reist, hinterlässt Fußabdrücke – am Boden wie in der Atmosphäre. Die nachhaltigste Art zu reisen wäre, darauf zu verzichten. Wer aber dennoch mit gutem Gewissen in Urlaub fahren möchte, kann vieles tun, um Natur und Klima so wenig wie möglich zu belasten.

Was essen wir bloß an Silvester? Die besten Ideen.
Ideen für Silvester EssenWas essen wir bloß an Silvester? Ein paar Ideen.

Weihnachten ist zu Ende und schon steht das nächste große Fest an: An Silvester lassen es viele noch einmal so richtig krachen. Nach dem Silvester Essen werden Millionen von Euros für die klimaschädlichen Böller ausgegeben – dabei könnte das Geld viel sinnvoller eingesetzt werden. Wie Sie nachhaltig Silvester feiern und was Sie essen könnten – ein paar Ideen.

Nachhaltig Reisen mit stylishem Öko-Koffer
Nachhaltig ReisenÖko-Koffer - stylish und gut zur Umwelt!

Ich packe meinen Koffer und nehme mit: Eleganz, Qualität, Nachhaltigkeit! Mit dem schicken Öko-Koffer made in Italy findet sich das Thema Nachhaltigkeit auch endlich im Reisegepäck wieder. Die farbenfrohen Koffer sind vollständig recyclebar, extrem leicht, robust und obendrein wahnsinnig stylish!

Urlaub - gesundes Reisen
Nachhaltig ReisenEco Urlaub im Einklang mit der Natur

Eine Auszeit tut uns allen gut. Einfach mal rauskommen, runterkommen, ausbrechen aus dem Alltagstrott. Gleichzeitig sich und seiner Gesundheit etwas Gutes tun. Aktiv die Natur genießen und dabei den Stress abschütteln – Urlaub für Körper und Seele.

Wie Sie eine Weltreise perfekt planen
Vorbereitungstipps für nachhaltige WeltreisendeDie perfekte Weltreise planen

Viele von uns haben den Traum, einmal um die Welt zu reisen. Dass die Umsetzung dieses Vorhabens eine gründliche Planung voraussetzt, versteht sich von selbst. Ohne gründliche Vorbereitung, sollte nicht gestartet werden, da größere Probleme zu erwarten sind.

Entspannung zwischen Ursprünglichkeit und modernem Design
Entspannung zwischen Ursprünglichkeit und modernem Design

Vier nachhaltige Appartementvillen in Österreich laden zu unvergesslichen Urlaubstagen ein. Entspannung mit höchstem Komfort, modernem Design und inmitten ursprünglicher Natur.

Reise-Tipp: Genuss und Erholung pur im Salzburger Land
Reise-Tipp: Genuss und Erholung pur im Salzburger Land

Die „Grüne Haube" ist eine österreichische Auszeichnung für Hotels und Restaurants, die durch gastronomische Höchstleistungen glänzen und vorwiegend auf Produkte der regionalen, biologischen Landwirtschaft setzen. So wie das Gartenhotel Theresia****Superior in Saalbach-Hinterglemm, das in idyllischer Lage zum Schlemmen und Entspannen einlädt.

Natur erleben in Wäldern: Großes Kino ohne Eintrittskarte
Natur erleben in Wäldern: Großes Kino ohne Eintrittskarte

«Draußen zu sein und aktiv die Natur zu genießen ist ein besonderes Erlebnis», erklärt Ulrich Köster, Geschäftsführer des Verband Deutscher Naturparke e. V. Die allermeisten Menschen sind schon einmal in einem Naturpark gewesen, dass der Sonntagsausflug in einem Naturpark stattfand, ist vielen nicht bewusst. Der Clou: Naturparke zu erleben ist kostenlos.

Drei Räder für ein Halleluja - Piaggio sorgt für Furore
Drei Räder für ein Halleluja - Piaggio sorgt für Furore

Das Eine tun, ohne das Andere zu lassen – wie soll das gehen? Entweder ich fahre Auto oder einen Scooter. Denkste... Piaggio macht seit Markteinführung mit dem MP3 Hybrid Furore. Man nimmt das einzigartige Gefährt zwar als eine Art Motorrad wahr, dennoch ist alles anders.

Traditionelle alpine Substanz trifft urbanen Loungestil - Nachhaltig!
Traditionelle alpine Substanz trifft urbanen Loungestil - Nachhaltig!

Das Gartenhotel Theresia****Superior zählt schon lange zu den besten Häusern in Saalbach-Hinterglemm im Salzburger Land. Das gesamte Gartenhotel wurde innerhalb der letzten Jahre von dem renommierten Wiener Architekturbüro Pichelmann im „Designer-Hotel“ Stil renoviert.

Der Reisetrend Social Travel: Privatunterkünfte sind angesagt
Social TravelUrlaubstrend Privatunterkünfte

Individualreisende setzen verstärkt auf Urlaub in Privatunterkünften. Der Branchenführer Wimdu hat mit 50.000 aktiven Angeboten in 100 Ländern in diesem Bereich die Marktführerschaft übernommen. Das nachhaltige Angebot reicht vom gemütlichen, privaten Gästezimmern über Mietwohnungen bis hin zum schicken Häuschen.

«Entschleunigt und intensiv Reisen» mit dem forumandersreisen

Insgesamt 130 kleine, aber feine Reiseveranstalter verbergen sich hinter dem vorbildlichen forumandersreisen e.V. Vorbildlich aus dem Grund, weil diese Organisation komplett auf Nachhaltigkeit im Tourismus setzt. Das Ergebnis: Wundervolle Urlaubsziele bei denen es viel zu erleben gilt. Nachhaltigleben.de sprach mit den Initiatoren.

Nachhaltiger Tourismus: Definition und Hintergründe

Massentourismus hat, das weiß jeder, auch seine negativen Seiten. Zwar brachte er bis dato massenhaft Geld in die Tourismushochburgen und die Menschen erweitern ihr Wissen durch das Kennenlernen anderer Kulturen, doch die Umweltfolgen sind teils fatal. Nachhaltiger Tourismus sieht anders aus. Ein paar Anregungen.

Nachhaltigkeit im Tourismus fängt bei jedem Einzelnen an

Nach Thailand fliegen verbraucht 6,5 Tonnen CO2. Pro Passagier. Ein Tag im schicken Hotel schlägt mit 1.700 Litern Wasser am Tag zu buche. Für saubere Pools, üppige Gärten im heißen Klima oder Wellness-Angebote. Nachhaltigkeit im Tourismus geht auch anders. Wir haben die besten Tipps.

Nachhaltiger Tourismus: Norddeutschland entdecken und genießen

Norddeutschland hat viel zu bieten und in vielen Regionen ist ein unvergesslicher nachhaltiger Tourismus möglich. Deutschlands Norden entdecken und Umwelt, Natur und Ressourcen schonen ist ein angesagtes Motto, das viel zu bieten hat. Die besten Tipps für nachhaltiges Reisen im Norden.

Nachhaltig Reisen: Öko-Angebote verändern Reisebranche

Die Menschen reisen bewusster und suchen vermehrt nach ökologisch einwandfreien und sozialverträglichen Reiseangeboten, kurzum, nach nachhaltigen Reisen. Daher haben sich viele, auch große Reiseunternehmen dieser verantwortungsbewussten Zielgruppe angenommen.

Sanfter Tourismus

{jcomments on} Die Zeiten, in denen Urlaubsländer schonungslos konsumiert werden, gehen langsam vorbei. Sanfter Tourismus wird immer populärer. Kennzeichnend sind ein achtsamer Umgang mit der Natur und den Menschen, Verständnis für und eine Anpassung an die fremde Kultur im Urlaubsland.

Nachhaltig reisen

Wer nachhaltig reisen will, der muss nicht unbedingt auf Fernreisen verzichten. Entscheidend ist die Achtsamkeit dem Urlaubsland, seiner Umwelt, den Menschen und der Kultur gegenüber. Der Reiseweg sollte außerdem immer im gesunden Verhältnis zur Reisedauer stehen.